Skip to content

Björn entdeckt Snapchat

Mir ist das eigentlich relativ egal, aber das SPAR-Kind hat unglaublich viel Spaß mit den Snapchat-Filtern. Manche sind aber auch zu genial, zum Beispiel der animierte Elefantenrüssel mit einer den Kopfbewegungen angepassten Kinematik. :-)


Edespar

Diese kleine Morphing-Animation hatte Kommentator AvN gebastelt und hier verlinkt.

Ich wollte gerade schreiben, dass diese Animation unser 2018 ganz gut beschreibt. Aber andererseits, wenn man den Schnipsel in Endlosschleife betrachtet, ja irgendwie auch nicht, schließlich wechselt das Bild ja (auch) von Edeka zu SPAR. Gefällt mir. :-D


Fotos für's Fotoprojekt

Heute wurde mal wieder unser großer Einwegcontainer geleert. Damit sind alle Bilder für das Container-Fotoprojekt zusammen und ich werde mich in den nächsten Tagen mal an meine Schnittsoftware setzen und was zusammenbasteln. :-)


3D-SPAR-Logos (Wayback Machine)

Für die (gaaaaaaaanz) alten harste-online.de-Seiten hatten wir mal eine Weile mit SPAR-Logos als 3D-Grafik experimentiert. Wir fanden das cool und ich muss zugeben, dass ich den matten Effekt bei dem statischen Logo immer noch ziemlich geil finde:



Zwischendurch haben wir daraus sogar eine Animation gemacht, die ebenfalls eine Weile die Startseite die Ladenwebsite geziert hat. Drauf gekommen bin ich jetzt erst wieder, nachdem ich mal in der Wayback Machine auf archive.org in meiner (selbstständigen) Vergangenheit geblättert habe. Von dem Ausflug werde ich euch in nächster Zeit noch ein paar mehr Mitbringsel präsentieren, die ich dann aber ebenfalls im Titel mit "Wayback Machine" kennzeichnen werde. :-)


Fotoprojekt vom Container

"Wie wäre es mit einem kleinen Fotoprojekt? Täglich ein Foto vom Container(inhalt) von ganz leer bis zur Abholung? Und dann ein GIF daraus machen. ;-)"
Diesen Kommentar hatte ich übrigens durchaus gesehen (wie eigentlich fast alle Kommentare) und auch auf Wiedervorlage als "zu verbloggen" gelegt. Wollte eigentlich schon direkt mit dem aktuellen Container loslegen, da wir aber am Anfang schon so viel von dem in der Zwischenzeit gesammelten Material hineingekippt hatten, verschiebe ich das einfach mal bis zur nächsten Leerung.

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben.