Skip to content

Lustige Strichcodes – 361

Den Strichcode mit den Herzen benutzt Lidl zumindest international wohl häufiger. Das eine Bild stammt von Falk, der den Strichcode auf einer Packung Camembert entdeckt hat, das andere kam fast zeitgleich von Honza, dem die Herzen auf einer Packung Joghurt in Tschechien aufgefallen waren.

Dank an beide für die Zusendungen. :-)


Lustige Strichcodes – 360

Fundstück von Susanne auf einer Packung "Schoko Peanut Butter Cups" von Little Peanut Monster: Ein Strichcode, von der Silhouette einer Erdnuss (denke ich doch zumindest, oder wie seht ihr das?) eingerahmt wird. Passt ja.

Vielen Dank für die Zusendung. :-)


HEFE-Schild

Frische Hefe wird im Kühlregal gerne übersehen, zumal offenbar auch jeder Händler eine andere Vorstellung davon hat, wo sie am bestehen stehen kann. Bei uns steht sie beispielsweise neben Knack&Back und anderen Aufbackartikeln, aber auch schon bei der Margarine habe ich sie gesehen. Auf dem Foto unten steht sie neben der Milch, also offenbar wieder an einem anderen Platz, der Kreativität sind diesbezüglich keine Grenzen gesetzt. ;-)

Dieses Schild hat Blogleserin Ruth in "ihrem" EDEKA-Markt entdeckt und sie ist total begeistert von diesem Hinweis. Man hat das Gefühl, die Verkäufer waren es Leid, dauernd gefragt zu werden. Kann ich verstehen, auch bei uns gehört Hefe zu den Top-10 der am häufigsten nachgefragten Artikel.


Lustige Strichcodes – 358

Fundstück von Martin auf einer Packung "Puff Pastry Mini’s" (Aktionsware bei Lidl): Ein Strichcode mit (ich vermute es zumindest ganz stark (was könnte es sonst sein?)) einer Lotusblüte oben drauf. Vielen Dank auch für diese Zusendung:


Lustige Strichcodes – 357

Ein etwas weniger spektakulärer Strichcode auf einem polnischen Knorr Nudelgericht in einem Becher (Deckel auf, heißes Wasser drauf), der mit einer Form eben dieses Bechers hinterlegt ist, auf dem ein Mann und eine Frau stehen. Dank an Herrn Ho aus Tsch. :-)


Lustige Strichcodes – 355

Auf dem französischen Produkt "Légumes pour Pâtes" von Bonduelle (Nudelgemüse, wörtlich "Gemüse zu Nudeln") findet man einen Strichcode mit einer Gabel, die mehrere der Striche wie Spaghetti aus dem Code herauswickelt. Sehr originell, finde ich.

Vielen Dank an Honza für die Zusendung. :-)


Lustige Strichcodes – 354

Strichcode-Zusendung von Blogleser Jonathan. Diesen hat er auf einem Adélie "Fruits Exotique"-Kuchen entdeckt. Der Strichcode soll wohl einen Bûche de Noël darstellen, einem traditionellen Weihnachtsgebäck aus Frankreich. Vielen Dank für die Bilder:




Lustige Strichcodes – 352

Auf einer Packung Lakritzpastilen von Nidar / IFA hat Blogleser Jakob diesen Strichcode mit Noten entdeckt. Er hatte sie in der E-Mail als "Stimmpastillen" bezeichnet, der Aufdruck auf der Packung erklärt eigentlich schon, wieso:

"Blandt dens fornemste egenskaper er først og fremst den, at den forebygger tørrhet i hals og svelg. Jeg kan paa det varmeste anbefale denne pastill til sangere, talere, røkere og sportsmenn."

"Zu seinen wichtigsten Eigenschaften gehört in erster Linie, dass es Trockenheit in Hals und Rachen verhindert. Ich kann diese Pastille Sängern, Sprechern, Rauchern und Sportlern wärmstens empfehlen."
Vielen Dank für die Zusendung. :-)


Lustige Strichcodes – 351

Hallo Björn

Anbei ein sehr gelungener Strichcode aus Russland, welcher auch noch eine doppelte Bedeutung hat.

Und zwar bezieht sich die Milchprodukte-Marke "Prostokvashino" auf einen sowjetischen Trickfilm, in welchem ein Stadtjunge, ein gestreifter Kater und ein Hund gemeinsam in das Dorf Prostokvashino ziehen. Eben jener gestreifte Kater ("Kater Matroskin") ist auf allen Produkten der Milchprodukte-Marke zu finden.

Nun kommt noch das Wortspiel: Das russische Wort für Strichcode ist aus dem Deutschen übernommen: (gesprochen "Strichkod"), während das russische Wort für Kater (gesprochen "Kot") ist. Dies ist also im doppelten Sinne ein (gesprochen "Strichkot", also "Strichkater").
Das ist mal eine wirklich kreative Idee, definitiv. :-)


Gläser-Design

Honza ist ganz begeistert von diesen Gläsern, die man prima und dekorativ neben- und übereinanderstapeln kann. Hersteller war Rügenfisch und in den Gläsern befinden / befanden sich unterschiedliche Suppen mit Fisch und nun liegen darin Schrauben und andere Kleinmaterialien. Lustige Idee und Danke für die Zusendung.

Seit Anfang 2016 werden die drei Fischsuppen im Glas jedoch schon nicht mehr produziert. Spart euch also den Weg in die Läden, um selber ggf. da welche von erwerben zu wollen. :-)