Skip to content

Tragschienen mit Schaden

Zwei der Tragschienen, von denen wir viele ja noch gar nicht ausgepackt haben, kamen hier mit deutlich sichtbaren Kratzern an einer Seite an. Das Schadensbild sieht nicht nach einem Transportschaden aus, sondern ist vermutlich irgendwo im Bereich der Produktion entstanden. Die Kartons waren unversehrt und beide Schienen weisen im Grunde die selben Beschädigungen auf.

Die Frage unseres Elektrikers lautete, ob wir die die Schienen ersetzen wollen oder ob ich auch mit einem Preisnachlass zufrieden wäre. Im Laden wäre ich mit den zerschrabbelten Dingern nicht glücklich geworden, zumal so eine Schiene nicht wirklich teuer ist und der Preisnachlass nicht über die Optik hinweggetröstet hätte. Aber im Lager werde ich sie wohl unterbringen, da stören die Kratzer nicht.

Bleibt nur die Frage, ob noch mehr von den zerkratzen Schienen auftauchen werden. Die müssten dann nämlich in den Laden und dann hätte ich doch gerne neue – aber das wird sich erst in den nächsten Wochen herausstellen, wenn wir die weiteren Lichtbänder montieren.




Pre- und Anfangsmilchnahrung

In den Vertragsunterlagen für ein Kundenbindungsprogramm, das auch die Edeka in großem Stil einsetzt, bin ich über folgenden Hinweis gestolpert, der angibt, welche Artikel nicht rabattiert werden können/dürfen:

"(… nicht auf Buch- und Presseerzeugnisse, Tabakwaren, Pfand, Pre- und Anfangsmilchnahrung, Gutscheine, Guthabenkarten, Lotto & Toto, Post)"
Was steht da? Pre- und Anfangsmilchnahrung?

Pre- und Anfangsmilchnahrung?

Warum sollte Babynahrung nicht rabattiert werden können?

Das wird natürlich nicht ganz grundlos dort stehen und so recherchierte ich etwas. Hier dürfte der nicht ganz unsinnige Grund zu finden sein: Internationaler Kodex für die Vermarktung von Muttermilchersatzprodukten

15 Kisten Bier

Am Abend gegen kurz vor 22 Uhr wollten ein paar junge Männer 15 Kisten Bier kaufen. Sie erkundigten sich nach einem Sonderpreis, ich bot an, eine Kiste kostenlos mitzugeben, also nur 14 zu berechnen.

Das war den Jungs aber nicht genug Preisnachlass. Bei real wäre das Bier gerade im Angebot und damit noch ein gutes Stück günstiger. Also fuhren sie dort hin. Behaupteten dies zumindest.

Realohnekommastrich macht hier um 22 Uhr zu.

Zu verschenken: Kibek-Weihnachtsgutscheine

Etwas nur deswegen zu kaufen, weil es günstiger zu bekommen ist, hat nicht wirklich mit "Geld sparen" zu tun. Sollte jemand von euch (vorzugsweise hier aus der Gegend) zufällig noch eine größere Anschaffung bei Teppich Kibek planen: Ich habe hier die Weihnachtsgutscheine (gültig bis 30.12.2017) liegen, die (je nach Höhe) 20-28% Rabatt bringen.

Wer einen oder alle haben möchte (Einkaufswerte ab 150, 350, 600 und 900€), kann sich gerne per E-Mail melden und den oder die dann hier im Markt abholen. Wir brauchen nämlich gerade nichts (mehr) von dort … :-)

Tür: 40%

Info vom Bauunternehmer: Meine beschädigt gelieferte Bürotür bekomme ich 40 Prozent günstiger.

Das ist schon stattlich. Hoffen wir mal, dass sich diese ramponierte Ecke tatsächlich "wegguckt". (Vor meinem geistigen Auge sehe ich schon einen neuen Stammplatz für die Manitu-Jahreskalender. Allerdings könnte das doch etwas sehr eng werden, selbst wenn man den Rand und zusätzlichen Monat abschneidet. Die Kalender von Manuel sind ja nicht gerade klein.)

Angeschlagene Tür (2)

Eventuell bekomme ich vom Lieferanten einen Preisnachlass für meine ramponierte Tür.

Dadurch wird sie zwar auch nicht wieder schöner, aber erfahrungsgemäß ist hier in der Firma im harten Alltag sowieso alles in kürzester Zeit irgendwo angeschlagen.

Nächste Woche erfahre ich hoffentlich mehr.

Frage nach Mengenrabatt

Eine Frau brauchte eine Glühlampe. Nachdem meine Mitarbeiterin ihr die richtige gezeigt hatte, fragte die Kundin direkt nach einem Mengenrabatt.

"Wie viele brauchen Sie denn davon?", lautete die Gegenfrage.

"Drei Stück."


Ähhhhm, nein. Ab einer Abnahmemenge von wenigstens zehn Birnchen hätten wir den Preis ja vielleicht mal neu verhandeln können… :-)

Alienboard-Gutschein

Mein Hoverboard liegt noch zu Hause und wartet noch auf ausgiebigere Test. (Erste Versuche verliefen erstaunlich flüssig und ohne jegliche Blessuren!)

Wie schon im ursprünglichen Beitrag angekündigt, gibt es einen Gutscheincode. Sollte einer von euch bei Alienboard bestellen, bekommt er mit dem Gutscheincode "shopblogger" immerhin 20€ Rabatt.