Skip to content

Spuren im Sand …

… bzw. im Mörtel.

Darum will ich hier einen Zaun haben. Würde mich nicht wundern, wenn da irgendeiner von den dauernd bei uns hinter dem Container rauchenden Jugendlichen unseres Hofnachbarn da mal seinen Fuß reingehalten hätte.

Auf ca. 15 cm ist da in Schuhspitzenbreite alles aufgerissen. Idioten. :-(


KS ORIGINAL

Zwischendurch wurden Kalksandsteine und etliche Säcke Mörtel-Fertigmischung angeliefert. Das sind die Puzzleteile für die neue Trennwand zwischen Büro und Aufenthaltsraum. Die Wand wird bewusst aus Vollsteinen gebaut, um eine bessere Schalldämmung zu haben, denn gerade zwischen Personalraum und Chefbüro wäre es (für beide Seiten) unangenehm, zu wissen, dass die andere Seite mithören kann …