Skip to content

Spuren im Sand …

… bzw. im Mörtel.

Darum will ich hier einen Zaun haben. Würde mich nicht wundern, wenn da irgendeiner von den dauernd bei uns hinter dem Container rauchenden Jugendlichen unseres Hofnachbarn da mal seinen Fuß reingehalten hätte.

Auf ca. 15 cm ist da in Schuhspitzenbreite alles aufgerissen. Idioten. :-(


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Bernd on :

Die Aufnahme ist sehr unglücklich, da man Größen überhaupt nicht einschätzen kann.

John Doe on :

Beim "Grün" wäre es eine einfache Graukarte gewesen, hier hätte es ein dazu gelegter Zollstock sein können. Man nehme sich en Beispiel an polizeilicher Spurensicherung. Sieht man doch in jedem Krimi :-) :-) :-)

Aber nö, will ja kener wissen .-)

Abwehr on :

Ist das Problem bei Dir tatsächlich so extrem? Wer ist denn da hinten noch so zugange?

Vielleicht wär ja auch eine Tonbarriere eine Möglichkeit für Dich? Heißen z.B. Mosquito und geben einen sehr hohen Ton ab, den Menschen über 30 ohnehin nicht mehr hören können. Vielleicht verleidets ja dann den Rauchern den Aufenthalt :-)

Georg on :

Die meisten Jungspunde haben sich die Ohren mit ihre Ohrstöpselmukke dermaßen versaut die hören das dann auch mit 16 Jahren nicht mehr

DerBanker on :

Ich mit fast Fuffzich dagegen höre den Moskitoscheiß noch.
Zum Glück trägt das nicht weit. Aber solche Töne machen mich in der Tat irre, zumal ich die Quelle nicht lokalisieren kann (bei normalen Tönen bin ich da gut drin).

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options