Skip to content

Mit und ohne!

Ines und ich haben uns zum Frühstück zwei Brötchen aus dem Laden geholt, dazu einmal Salami und für mich eine Packung "die Ohne". (Ein vegetarischer Aufschnitt, den ich einfach deshalb gerne esse, weil er unglaublich lecker ist!)

Wir kamen dann auf die Idee, die beiden Aufschnittsorten gemischt auf die Brötchen zu legen und diese zuzuklappen. Fleisch und Fleischersatz. Auf einem Brötchen. Solltet ihr nichts mehr von mir hören, ist tatsächlich ein schwarzes Loch oder vielleicht gleich ein kompletter Riss in der Raumzeit entstanden.