Skip to content

Lustige Strichcodes – 167

Eine weitere Strichcode-Zusendung von Susanne. Diesen hat sie auf einer Süßigkeit aus Brasilien entdeckt, der eine gewisse Ähnlichkeit mit den Mr.Tom-Riegeln (zuzüglich einer Schicht Karamell) haben soll. Was soll das da in dem Strichcode eigentlich sein? Die Skyline einer Großstadt? Sieht jemand was anderes, dann schreibt das bitte in die Kommentare. :-)


Lustige Strichcodes – 166

Fundstück auf einer Packung Tampons der Edeka-Eigenmarke "elkos". Die Darstellung eines Cocktails mit Schirmchen, Strohalm und einer Zitronen- oder Limettenscheibe ist ja ganz spaßig – was sich uns allen allerdings in keiner Weise erschließen möchte, ist der Zusammenhang zum Produkt im inneren der Packung.

Andererseits hätte man vielleicht auch gar keinen Strichcode mit Zusammenhang außen auf der Verpackung haben wollen. :-)


Lustige Strichcodes – 162

Diesen Strichcode mit der Kuh auf einer Weide findet sich auf sämtlichen Umkartons der Schmelzkäse-Schalen von Milkana. Auf den Packungen selber sind die Codes normal langweilig, aber so haben zumindest mal wir Einzelhändler was davon. :-)


Lustige Strichcodes – 161

Diesen Strichcode habe ich selber auf einer Packung Nesquick "Alphabet"-Ceralien entdeckt. Ist mal was anderes, aber ich finde die Idee gar nicht so schlecht, die Kante zwischen weißem und gelbem Hintergrund mit den schwarzen Linien und Gräsern nachzuzeichnen. Hat was:


Lustige Strichcodes – 155/156

Auf den Knorr "Reis-Snack", bzw. "Pasta-Snack"-Bechern gibt es jeweils einen Strichcode mit einem stilisierten Becher, aus dem mit einer Gabel eine Nudel, bzw. eine Portion Reiskörner entnommen werden: