Skip to content

Summe EUR -66,66

Eine Kunde / Flaschensammler hatte eine Weile seine Leergutbons gesammelt und diese am Stück abgegeben. Das passiert zwar häufiger mal, aber dass dabei eine derartige Schnapszahl herauskommt, ist doch eher ungewöhnlich.

Ob das nun in voller Absicht so geplant oder doch einfach nur Zufall war?


Man sammelt ja nicht umsonst

Ein Flaschensammler hatte eine pfandfreie Glasflasche dabei, die mein Automat zu Recht nicht annehmen wollte. Zusammen mit einigen anderen Flaschen stellte er sie mir hin und während ich den Bon ausstellte, erklärte ich ihm, dass die eine Flasche kein Pfand hat und er sie bequemerweise direkt hier entsorgen kann.

Er stopfte sie wieder in seinen Rucksack zurück.

"Die hat wirklich kein Pfand. Nicht nur bei mir nicht."

"Real nimmt die. Wenn ich die in eine Kiste reintue bekomme ich dort Geld dafür."

"Das ist dann aber Betrug."

Er lachte: "Man sammelt ja schließlich nicht umsonst."