Skip to content

Weihnachtssüßwarenbestellung 2020

Wir haben das lange Pfingstwochenende dazu genutzt, wie üblich mit Tee und Kuchen die Bestellung der Weihnachtssüßwaren durchzuarbeiten. Viele Klassiker sind dabei, die ohnehin im Grunde jedes Jahr bei uns zu finden sind, aber wir haben auch ein paar neue Artikel ausprobiert, die wir bislang noch nie hatten. Panettone und die Werder-Weihnachtsmänner haben wir dieses Jahr aufgrund der ladenhütenden Eigenschaften weggelassen und die Regenbogen-Weihnachtsmänner hätten wir auch nicht wieder bestellt, wenn es sie überhaupt noch gegeben hätte.

Alles andere werdet ihr ab in drei Monaten sehen. :-)


Weihnachtssüßwarenbestellunterlagen 2020

Am Wochenende kam der dicke Katalog mit den Weihnachtssüßwaren hier an, die wir wie immer bis Mitte Juni schon wieder bestellt haben müssen. Also werden wir uns nächstes oder spätestens übernächstes Wochenende wie üblich mit Tee und Gebäck zusammensetzen und uns bei voraussichtlich schönstem Sommerwetter wieder einmal über die benötigten Mengen an Lebkuchen, Spekulatius, Marzipan, Weihnachtsmännern und all den anderen kalorienreichen Leckereien den Kopf zermartern, während im Hintergrund die Ostereier von vor ein paar Wochen erst noch in der Sonne vor sich hin weichen … :-)