Skip to content

Die beiden neuen Lichtbänder

Fertig. :-)

Das könnte man eigentlich für den kompletten Supermarkt so bauen. Wäre dann aber leider nur eine Frage der Zeit, bis die Fernsteuerung kaputt oder komplett verschwunden ist.

(Also werden auch diese beiden Lichtbänder, wie alle anderen neuen auch, zukünftig über die noch zu erstellende Schalttafel per "Kabelanschluss" gesteuert werden.)


Da, guck, ein Bedienteil!

Nachdem ich nun mehrere Wochen mehrfach vertröstet worden bin, kam heute vollkommen unerwartet tatsächlich das Bedienteil für die Smokythek an, das ich über die Ebay Kleinanzeigen gekauft hatte:



Naja, zumindest kam ein Bedienteil hier und nicht das, was auf dem Foto in der Anzeige abgebildet ist. Dort sieht man nämlich das "Handy" für die sogenannte Tandem-Smokythek mit einem kleinen Kippschalter und zwei Leuchtdioden – genau die Version, die ich gebraucht hätte. Bekommen habe ich die "Single"-Version, die ich ohnehin schon von der alten Smokythek aus Findorff gehabt hätte.

Okay, egal. Ich reg mich nicht auf, der neue Kassentisch mitsamt neuer Smokythek ist schon so gut wie bestellt und immerhin haben wir jetzt eine Seite zum Laufen gebracht. Das ist immerhin um vieles besser als der momentane Zustand, die ganzen Zigarettensorten irgendwie noch im Kassentisch zu lagern und auf Kundenwunsch rauszusuchen…


Letzte Handy-Mail

Letzte Chance für die Verkäufer:
Moin,

besteht noch Hoffnung, dass ich das Teil bekomme?

Ich gebe an dieser Stelle eine Frist bis Samstag dieser Woche, das Bedienteil für die Smokythek hier zuzustellen oder mir alternativ das Geld (40€) zu erstatten.

Sollte bis dahin nichts passiert sein, wird sich mein Rechtsanwalt über einen weiteren Auftrag freuen. Auch wenn ich keine konkreten Kontaktdaten von euch habe, so gibt es die Bankverbindung und die IP-Adresse, über welche die Anzeige bei Ebay Kleinangezeigen aufgegeben wurde. Sollte die Sache vor Gericht gehen, wird der Staatsanwalt diese Daten bekommen. Wollte ich nur mal anmerken.
Ich glaube inzwischen, dass da nichts mehr kommt…

Kabel am Smokythek-Handy

Ich werde mal zwischendurch unser altes Bedienteil für die Smokythek aufschrauben und nachsehen, ob man das zweite Kabel überhaupt problemlos entfernen (resp. umstecken) kann. Was nützt ein neues Handy (sofern das Teil jemals hier ankommt…), wenn man es gar nicht vernünftig austauschen kann?

Und was ist überhaupt mit dem Gerät von diesem Bild? Das hängt ja offenbar an zwei Kabeln dran, von denen man eins vermutlich gar nicht einfach ablösen kann.

Naja…


Neues Smoky-Handy

In diesem Kommentar und vorhin auch via E-Mail wurde ich auf diese Ebay-Kleinanzeige hingewiesen.

Perfekt! Das ist genau das Teil, was ich brauche. Der Text in der Anzeige war zugegebenermaßen etwas originell geschrieben, aber wichtiger war, dass wir uns handelseinig geworden sind. Für 40 Euro inklusive Versand bekomme ich das Handy (Die Dinger heißen wirklich so!) für unsere Smokythek. Möge es funktionieren.


Smokythek-Bedienteil i.A.

Der Techniker von Harting war da. Am Kabel lag das Problem nicht, die Elektronik in der Smokythek selber auch nicht. Das hätte knapp 1000€ gekostet, wäre aber reparabel gewesen. Es ist das kleine Handbedienteil, das den Dienst quittiert hat und da fangen die Probleme an. Das Teil gibt es nämlich nicht mehr.

Er will mal versuchen, eins gebraucht zu organisieren. Parallel dazu werde ich mal alle meine Fühler ausstrecken und selber versuchen, so eine Fernbedienung zu bekommen.

Nach Tiefkühlschrank und Salatkühltruhe ein weiteres Beispiel für unsere überalterte Technik, die etwas zu früh vor dem geplanten Austausch endgültig ausfällt. :-(