Skip to content

Bestellt: Packtisch und Arbeitsplatte

Erfreuliches Ereignis am Rande: Sowohl die Arbeitsplatte mit den zwei Spülbecken für unsere neue Backstube als auch der auf der Fensterbank sitzende Packtisch mit integrierter Sitzmöglichkeit sind beauftragt.

Lieferdatum ist für beides leider erst Ende Mai.

Packtisch-Idee

Hatte einen Termin mit "unserer" Ladenbaufirma. Es ging um die Arbeitsfläche in unserer neuen Backstube, vor allem aber auch um den neuen Packtisch, der sich ja um die Fensterbank formen soll.

Während des Gesprächs kamen wir noch darauf zu sprechen, dass wir eigentlich noch eine Sitzgelegenheit für unsere älteren Kunden benötigen würden und so entstand erstmal diese Idee eines Packtisches mit angeflanschter Sitzbank. Mal gucken, was die Profis daraus zeichnen und wie teuer die Konstruktion dann wird.


Neue Sitzkissen

Wir haben seit etlichen Jahren zwei unserer alten Holzstühle in der Nähe der Kasse stehen, die von überwiegend älteren Kunden gerne zum Verweilen und vor allem Verschnaufen genutzt werden. Ursprünglich mal als kurzfristige Lösung gedacht, stehen die Stühle da mittlerweile schon deutlich über zehn Jahre herum.

Was mit vor ein paar Tagen erst aufgefallen ist: Die beiden festgeknoteten Sitzkissen in gelb und orange. Die waren da ursprünglich nicht drauf und ich habe sie auch nicht gekauft. Woher kommen die denn nur..?

Das Rätsels Lösung: Eine Kundin, von der die Stühle gerne genutzt werden, hatte keine Lust mehr, auf dem harten Holz zu sitzen und hat die Polster besorgt und uns hier überlassen. Das finde ich nett, wenngleich es von ihr natürlich vor allem sehr eigennützig gedacht war. :-)

(Memo an mich: Bei der anstehenden Renovierung die beiden alten Stühle gegen neue und hübschere Sitzmöbel austauschen!)