Skip to content

VHS-Blumenlehrvideo

Die Kollegin in Findorff hatte ganz hinten in einem alten Schrank noch ein Relikt aus SPAR-Zeiten gefunden: Ein "Blumen und Pflanzen"-Lehrvideo auf VHS-Kassette im praktischen Schuber. :-)



Das mit der Klappe ist aber echt witzig gewesen. Sucht mal jemanden da draußen, der die Kassetten noch kennt und auch (ohne herumzuprobieren) weiß, wie man den Deckel bei so einem Ding öffnen kann. Gerade früher, als wir uns die Bänder noch in der Videothek ausgeliehen haben, gehörte der prüfende Blick auf das Magnetband zur Ausleih-Routine. Man wollte nun mal vor unangenehmen Bildqualitäts-Überraschungen sicher sein, die einem den Videoabend ruinieren konnten.


Final Edition

Von den Videoleerkassetten, die wir vor über zwei Jahren noch mal bekommen hatten, steht noch sage und schreibe eine Kassette hier im Regal.

Immerhin wissen alle Verantwortlichen schon, dass die Dinger auf keinen Fall nachbestellt werden sollen. Noch mal zwei Jahre will ich mir nicht geben, zumal die Technik ja immer mehr ausstirbt und wir dann wohl schon vier Jahre daran verkaufen würden.

Der Name ist quasi Programm. :-)