Skip to content

33 Grad (2)

Über unseren (noch aktuellen) Kühlanlagen schwebt ein rasierklingenscharfes Damoklesschwert in Form des alten Kältemittels R404a, dass nicht mehr (oder nur noch in sehr geringen Mengen) produziert wird und dadurch sehr schwer zu bekommen und/oder sehr teuer ist. Unsere alte Anlage muss ja nur noch acht Wochen durchhalten, aber das muss sie auch schaffen.

Um jegliches Ausfallrisiko bei den aktuellen Temperaturen zumindest zu reduzieren, sind wir eben eine halbe Stunde auf dem Dach herumgerutscht und haben letztendlich einen Wasserschlauch in das Gehäuse des sogenannten Verflüssigers eingeführt, über den der Wärmetausche quasi noch eine aktive Zusatzkühlung in Form fließenden Wassers hat, die zudem bequem vom Wasserhahn im Lager aus zu steuern ist. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

J. D. am :

Und auf diese Verschwendung von Lebensmitteln bist du auch noch stolz? :-O

John doe am :

naja, wenn die ganze Kacke ausfällt, dann ist die Lebensmittelverschwendung noch größer...

Björn Harste am :

Unnützes Rasensprengen oder Swimmingpool-Füllen, das wäre Verschwendung. Die Zusatzkühlung des Verflüssigers der Anlage, in der ein fünfstelliger Warenwert (an Lebensmitteln) steht, ist dagegen mehr als gerechtfertigt, denn wenn die Anlage ausfällt, kann der gesamte Posten in den Müll – und das wäre richtige Lebensmittelverschwendung.

Andi am :

Ich war mir sicher, wenn ich gleich die Kommentare öffne, hat ein Gutmensch exakt so was geschrieben. Dass es gleich der erste Kommentar sein würde, überraschte mich dann doch.

SB am :

Fun fact: Wasser ist kein verschwendbares Lebensmittel - siehe Wasserkreislauf.
Einzig der Aufwand zur Aufbereitung des Ursprungswassers in Trinkwasserqualität ist 'vergebens' gewesen, wenn Björn es 'missbraucht' - hingegen würden die Wasserwerke ihm die Füsse küssen, weil endlich mal wieder ein wenig mehr Wasser durch die Abwasserkanäle rinnt.


P.S. Hast Du nicht Delfine zu retten, Sexismus zu bekämpfen, Gender zu propagieren oder andere 'nützliche' Hobbies, von denen Du (hoffentlich!) mehr verstehst?

tee*in am :

Mooooooooooooooooooooooooooment!

Vielleicht is der Verfasser ja eine Teekanne gefangen im Körper eines Komentarschreibers - da möchte man vielleicht nicht mit 'DU' sondern mit 'Te' angesprochen werden.
Also bitte, nicht in einfach ohne nachzudenken diese heteronormativ-patriaschalische verbale Gewalt ausüben. Darüber sollte wir echt weg sein!

tee*in am :

Und Tippfehler könnt ihr für euch behalten - ihr Mensplainer ! ;-)

SB am :

Mansplaining :-P
Und Du Sexistenschwein hast die 4095+ anderen Gender diskriminiert, es heisst "Ihr Mansplainingix"

Dachdecker am :

Und dann wundert sich Björg wieder, wenn es durch die Decke tropft...

at am :

R404a – Kühlmittel nicht gefunden

Jan Richter am :

R134a meint Björn wohl.

Josef am :

Ist das nicht der stoff für die autos vor 2017? Das ist schon noch erhältlich. Eine Reparatur zum jetzigen Zeitpunkt noch wäre aber trotzdem ärgerlich.

Björn Harste am :

Keine Ahnung, aber Björn meinte definitiv R404a. (Gibt es noch zu kaufen, aber hunderte Euro für ein paar Kilogramm sind schon schmerzhaft.)

egal am :

war das jetzt der Ghostwriter...

eigentlichegal am :

Na wenn Björn sagt, dass Björn das so meinte, dann wird Björn das auch so gemeint haben.

http://www.faz.net/aktuell/wissen/geist-soziales/selbstgespraeche-wortschwall-im-gehirn-15006540/auch-eine-art-von-15006545.html

SB am :

@2fler: Doch, es gibt ein R404a.

@Björn: Wie wär's [url=https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-
sortierung:preis/kältemittel-r404a/k0]damit[/url]?
110,9kg für 280€ oder 45€/kg oder ...

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen