Skip to content

Roter Korb mit altem Glas

Auf dem Weg zur Firma habe ich in der Seitenstraße im Vorbeifahren zwei Personen beobachtet, die ihr Auto mit Leergut und Altglas beladen haben. Neben mehreren Kisten und Tüten stand dort auch ein roter SPAR-Einkaufskorb voller leerer Weinflaschen neben dem Fahrzeug.

Ich wollte ja erst was sagen, aber was? Auch wenn mein Geschäft zwar unmittelbar um die Ecke ist, müsste der Korb durchaus nicht zwingend aus meinem Laden stammen. Er könnte ja sogar den Leuten gehören, vielleicht sind sie mit einem (Ex-)SPAR-Kaufmann verwandt oder befreundet – oder sogar selber welche. WIR benutzen unsere eigenen Körbe ja auch für alles möglichen und unmöglichen Transportaufgaben.

Ach, ist es nicht ohnehin egal? Wenn wir blau-gelb sind, hat sich das mit den SPAR-Körben ohnehin erledigt. Was machte ich dann mit den etwa 200 Körben, die ich noch habe?


Ja, was eigentlich? Habt ihr irgendwelche Ideen?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Christian H. on :

Verschenken?
eBay?

Micha on :

Eine Grillfete auf deinem Hof. http://cdn.webfail.com/upl/img/e604aee6804/post2.jpg
:-P

Tim on :

Es geht um Einkaufskörbe… nicht um Einkaufswagen. Klein, aus Kunststoff, Henkel dran zum Tragen – ziemlich simpel.

Sebastian on :

Für schmales Geld im Laden verkaufen.

Ab einem bestimmten Einkaufswert ein gratis Korb verschenken.

Generell an die Kunden verschenken, als Alternative zum Plastikbeutel.

Als Lagerkorb in deiner Lagerhalle.

Als originellen Geschenkkorb benutzen.

Josef on :

Einen Korb, nicht ein Korb. Wird ja immer schlimmer mit der Sprachverstümmelung.

Habakuk on :

Blau anmalen lassen, vom Azubi

naja on :

Einfach zwei Wochen nicht darauf aufpassen, dass niemand einen mit rausnimmt. Problem erledigt.

Heiko on :

Ich würde welche von dir abkaufen. Setz sie doch einfach in deinen Onlineshop.

JP on :

Umrüsten zu Fahrradkörben!

Erbse on :

- An Interessenten hier verkaufen
- Ab einem Einkauf im Warenwert von xx Euro an Kunden verschenken

Okku on :

Ich würde sie auch eher bei ebay reinstellen...Wobei so ein großer Karton ist ja schon auch blöd zu verschicken.
Im Laden vor Ort würde ich sie aber auf jeden Fall nicht verkaufen/verschenken. Nachher rennen die Kunden alle mit den Spar Körben durch den Laden. Findet die Edeka vielleicht auch nicht so doll und viel schlimmer: Andere Kunden könnten das sehen wie die Leute ihren Korb mit raustragen und nehmen dann die neuen blau gelben Körbe auch mit raus.

Zeddi on :

Für 2,50 EUR Verkaufen als Alternative zur "Klappkiste" für den Einkauf.

Oer ggf. "Nach Gefühl" an der Kasse verschenken - (Kunde hat sichtlich bedarf, zu kleine Tasche mitgenommen oder man hat den Eindrück "Würde sich drüber freuen" e.t.c.) - kann man privat z.B. für Leergut oder so ja immer irgendwie gebrauchen.

elke on :

Bei ÄhBäh verkaufen,dort gibt es genügend Opfer die einfach alles kaufen

Raoul on :

Das schreit doch geradezu nach einer Shopblogger-Umrüstungs-Verlosung 8-)

Ich on :

Einfach weiter verwenden…

Sternchen on :

Über ein Gewinnspiel für Deine Leser verlosen

Der eine on :

Genau das wollt ich auch schreiben^^

Schakaline on :

Also als die aktiv discount seinerzeit zu E-Centern umgerüstet wurden, haben die einfach auf alles (Körbe, Mülltonnen usw.) nen Edeka-Kleber draufgebappt. =)

Sven on :

Aufjedenfall 2 Stück aufheben. 1er fürs Spar-Kind, und der 2. fürs Spar Museum :-D

Dominik on :

Versteigern oder verkauden: Erlös spenden

Wunder on :

An die Kunden verschenken.

Kann mir nicht vorstellen, dass ein Verkauf was bringt, immerhin gibt es neue Einkaufskörbe auch schon für wenig Geld.

jck on :

Ich hätte gerne einen, handsigniert. Zahle Porto.

Thomas on :

Ich würde diese Idee noch weiter treiben. Irgendwie den Bezug zum Blog herstellen und dann verschenken/verlosen oder versteigern. Erlös spenden. Win-Win für beide Seiten.
Ich kann mir auch vorstellen, im Süden mit einem erkennbar dem Shopblogger zugeordneten Korb einkaufen zu gehen.

Michael on :

Verkauf die Körbe doch für schmales Geld. Ich würde sofort einen oder zwei nehmen

Nanny Ogg on :

Bei der Tafel, im Tierheim o. ä. fragen, ob die Verwendung dafür haben.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options