Skip to content

5 Euro in der Pfandbonspendenbox

Das 20-Cent-Stück von Anfang Juli wurde nun noch überboten: Jemand hat in den letzten Tagen nämlich einen 5-Euro-Schein in die Box gesteckt. Wirklich unglaublich, wie viel Zuspruch unsere Sammlung für den Kindergarten hier hat. Insgesamt sind auf diese Weise mittlerweile über 1350 Euro (!) zusammengekommen.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Anonymous on :

Hallo Björn, der Kindergarten hat eine neue Bankverbindung.

Bitte wende dich an mich, um die neue BIC/IBAN zu erhalten.

Vielen Dank.

;-)

Pepe on :

Finde es immer beeindruckend, dass die Leute ihre Pfandbons spenden. Mich nervt dieser Pfandmist und das hin- und hergeschleppe der Dosen und Flaschen so sehr, dass ich dann wenigstens die Kohle dafür sehen will!

John Doe on :

Werden die Spenden eigentlich verdoppelt werden oder so?

Oder machst du Gewinn indem du diese steuerlich geltend machst?

Helmut on :

Wie sollte Björn die Spenden denn steuerlich geltend machen. Er spendet ja nicht, sondern jeder einzelne Kunde, der seinen Bon einwirft. Björn fungiert in dem Zusammenhang nur als Inka6. Wenn er aufstocken würde, dann könnte er den Betrag steuerlich geltend machen, so er dann an eine Institution geht, eine Spendenquittung ausstell8darf. Bei der ausgebrannten Familie war das z.b. nicht der Fall. Unterstellt Ungewöhnliche Idee: Vielleicht will Björn wirklich irgendwo helfen, so ganz ohne Eigennutz. Nur so ein Gedanke

Helmut on :

Inkasso sollte das heißen

TOMRA on :

Der Verdoppelungsbetrag wird gerne von deiner Grundsicherung oder Alg2 abgezogen; IBAN und Lastschriftmandat genügen!

Nils on :

Und auch schön zu sehen, dass dir die Leute so vertrauen.

Max on :

Damit wird bestimmt das Gehalt der Aushilfen auf den Mindestlohn angehoben.... nach dem Twitter Leak der Gehaltsabrechnung nicht verwunderlich :-)

John Doe on :

Jeden Tag steht ein Dummer auf...

Oft kommt doch beim armen Negerle da unten in Schwarzafrika nix an. Verwaltung, Werbung, Qualitätssicherung, Zertifizierungen fressen viel vom Spendenbetrag auf.

Erich on :

>Jeden Tag steht ein Dummer auf...

Ja, und er nennt sich hier John Doe.

Hoffentlich bleibt der Nixchecker diesem Blog noch lange erhalten, seine Beklopptheit amüsiert mich immer königlich!

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options