Skip to content

Ach, Telekom …

Wie ich hier schon einmal geschrieben hatte, ist der Telefonanschluss bei mir in der Halle zum 11. April gekündigt. Alarmanlage, Kommunikation und Internet ist dort auch im kabelgebundenen Büronetzwerk über eine LTE-Anbindung mit mehreren Dutzend Gigabyte Datenvolumen keine Sache.



Mutet dann aber doch irgendwie sonderbar an, wenn ein Schreiben mit einer geplanten Preisanpassung im Briefkasten landet, das wohl Massenware an alle Kunden war, in dem jedoch besonders betont wird, dass man zu den treuen Geschäftspartnern gehört. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

tourist on :

Wofür ist da eigentlich noch ein "Büronetzwerk" aktiv?
Hast du da Mühe mit den hoffentlich schon Windows 10 Updates hinterherzukommen, wenn du die Rechner doch mal einschaltest, oder läuft hier was am Blog vorbei, was dich öfter ins hallenbüro führt? ;-)

eigentlichegal on :

Die treuen Geschäftspartner kündigen den Vertrag. Die untreuen Geschäftspartner gehen nur mal kurz ne Schachtel Zigaretten holen und kommen nie wieder.

Michael on :

Wenn aus der Richtung irgendwas mit "Treue" und "Nur für Sie" kommt, zahlt man entweder mehr oder irgendetwas, dass man nutzt, verschwindet. Meist alles zusammen...

Vielleicht muss man ja die Kosten deckeln, die durch Papiernachrichten an abgesprungene Kunden entstehen ;-)

Karl Ranseier on :

Du verstehst das falsch.

Die informieren dich nur schon einmal, dass leider leider was mit deiner Kündigung nicht stimmen wird und dass die noch im Juni Geld von dir abbuchen werden ... aber halt mehr als erwartet.

Hex on :

So ein Blödsinn, das ist eine Preisanpassung mit Sonderkündugungsrechte des Kunden .Wer lesen kann ist klar im Vorteil !

Santino on :

Naja, die Telekom ist eigentlich noch der einzigste seriöse Provider, bei dem man Support kriegt.

Zwar etwas teurer, aber das ists mir wert.

Und ja, ich bin im IT-Bereich tätig.

Georg on :

einzigste ??????????????? :-O

Frimiax on :

Und auch drr optimalste!

Nicht der Andere on :

Alleroptimalstesteste!

Acel on :

Ne nicht wirklich.
Unitymedia ist um längen besser.
Sprech da aus Erfahrung.
Würde nie mehr mit geschäftlichen Account zur Telekom gehen.
Montags cable1000 beauftragt, Dienstags morgen 8 Uhr war Techniker da und hat angeschlossen.
Läuft
Telekom, ja wir könnten in 2 Wochen kommen....
Falls Techniker frei ist.

Saarlänner on :

Am 26.02. noch von Unitymedia zu sprechen... 8-)

Axel on :

Da war es das noch :-)
so halber
Vodafone/Unitymedia

Karl Ranseier on :

Mit ein Grund warum ich von Unitymedia weg gegangen bin waren diese unsäglichen Werbeanrufe ständigt (alle 2-4 Wochen) mit teils Drohungen ("Wir haben Leitungsmessungen durchgeführt, sie gucken Fernsehn obwohl sie kein Fernsehn gebucht haben" "Ich besitze seit 8 Jahren keinen Fernseher mehr, wie funktionieren diese Messungen denn eigentlich?") teils Gesprächsführung, die ich nicht in einem freien Handyshop im Untergeschoss eines Hauptbahnhofs erwarten würde ("Hallo, Schmidt hier" "Ja Meier von Unitymedia, ich kann dir Internet 400 buchen, soll ich?").

Ich habe der Hotline mehrmals unmissverständlich mitgeteilt, dass ich diese Anrufe nicht mehr haben will. Hat die nicht interessiert.

Vielleicht behandeln die Firmenkunden ja besser als ihre Endkunden.

Anonymous on :

Unitymedia sind doch dafür bekannt geworden, früher gerne per Haustürverkäufer teure Internet-Kombipakete an Senioren zu verkaufen... oder verwechsel ich die gerade?

Lucky Lukas on :

Da wird man höflich gebeten, dass man monatlich 2€ netto mehr, nämlich genau die selbe Summe wie die Neukunden(!!!), zahlen soll oder von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen kann und muss wahrscheinlich direkt so einen halben Artikel mit komischem Titel online stellen.
Ach Blogger, ach..

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options