Skip to content

Altglas vorm Haus

Die Tonne für Altglas füllt sich bei uns in der Firma mit aller Regelmäßigkeit, vor allem mit Wein-, Bier- und Spirituosenflaschen. Es macht zwar keine große Mühe, die Tonne ins Auto zu laden und mit nach Hause zu nehmen und dort zur regelmäßigen Abholung an die Straße zu stellen, aber etwas peinlich ist es dann doch irgendwie schon. Die Leute müssen uns für die reinsten Spritis halten.

Also stelle ich sie immer bei den Nachbarn vor die Hütte. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

TripleT on :

Hm.... Sind das dann nicht eigentlich gewerbliche Abfälle, die du da mit deinem privaten Hausmüll entsorgst? Gut, die Menge ist noch überschaubar, aber...

Björn Harste on :

Da Gastronomiebetriebe ihr Altglas am Abfuhrtag hier sogar kistenweise vor ihre Läden stellen, bin ich da ganz entspannt.

John Doe on :

Abholung von Altglas? Habe ich bei uns in Bayern noch nie gesehen, da muss man Glas schön selbst zum Container bringen (und dort farblich sortiert einwerfen). Ist das ein Bremer Ding oder gibt es sowas im Norden tatsächlich öfter?

Zeddi on :

Ich meine mich zu erinnern das der gute In Delmenhorst wohnt, nicht Bremen.

Ich kenns hier, anderer vorort von Bremen, auch nicht.

Villeicht ja von nem verein organisiert & die bekommen Geld oder so?

Klaus on :

Und die Altglas-Container haben sogar Öffnungszeiten!

Jo on :

... welchem Anwohner würde es auch gefallen, wenn da spät Nachts ständig Glasflaschen rein geschmissen werden?

Zug on :

In Baden Württemberg wird Altglas in der Grünen Tone zusammen mit Verpackungsmaterial abgeholt (kostenfrei).

Senior on :

In ganz Baden-Württemberg? Ich kenn das nur vom Landkreis Ludwigsburg ("Rundmüll" und "Flachmüll")...

Chris aus Nordbaden on :

Da gab es mal in den glaub 90er Jahren hier auch mal. Die grüne Tonne wurde zu der Zeit "Vierfraktionentonne" genannt und die altbekannten Altglascontainer waren alle verschwunden. Ein paar Jahre hielt das, dann gab's die Rolle rückwärts, neue Altglascontainer wurden aufgestellt und die grüne Tonne zur Wertstofftonne - ohne Glas. (Landkreis Karlsruhe)

Klappspaten on :

Sehr redlich, sich seines gewerblichen Mülls illegal über die Haushaltsentsorgung zu entledigen und dann noch den Nachbarn in die Schuhe zu schieben. Noch dreister, damit noch wie selbstverständlich zu prahlen. Und wer den einen Müll illegal entsorgt, macht es beim anderen nicht anders.

Omma on :

Dein Name ist ja echt Programm.
Der Entsorger verdient sogar noch Geld mit dem Altglas. Da kann also gar nicht genug davon am Straßenrand stehen.

Hendrik on :

Du hast vergessen, auf den Anhängerdeichselesser zu verweisen und welch Doppelmoral das doch ist.
Sich darüber aufregen, dass jemand auf seinem Eigentum isst, aber selbst den "eigenen" Müll bei fremden vor dir Tür stellen.
Also wenn schon aufregen, dann richtig. ;-) :-D

Thomas on :

In Riemen beteiligt sich jedes Unternehmen an der Haushaltsmüllentsorgung (Zwangsandienung). Es gibt also keinen Grund sich so künstlich aufzublasen.

Thomas on :

Riemen = Bremen

Jako on :

Und weil sich in Bremen jedes Unternehmen daran beteiligt, darf man seinen Bremer Gewerbemüll den Delmenhorster Abgabenzahlern zumuten? Cool, bringe meinen auch vorbei! :-P

Yolo on :

Für die Entsorgung von Altglas zahlt weder der Bürger noch die Kommune. Das holt der Entsorger ganz freiwillig ab und verdient dabei noch gutes Geld.

Supporthotline on :

2 namenhafte Entsorger aus Berlin und Hamburg werben nicht mit "kostenlos", sondern mit dem erstellen individueller Entsorgunskonzepte und verschiedenen Behältergrössen. Und die AWG aus Nagold (reiner Zufallstreffer) schreibt: "Die Grüne Tonne für Altglas erhalten Sie standartmäßig in der Größe 240 Liter. Sie wird alle acht Wochen geleert. Jeder Gewerbebetrieb darf drei Grüne Tonnen zur Entsorgung seines Altglases und Altpapiers nutzen. Die Gebühren hierfür sind in der Jahresgebühr bereits enthalten. Wechselweise können die Tonnen mit Papier befüllt werden. Alternativ zu der wechselnden Nutzung kann eine oder zwei der drei Tonnen für Papier genutzt werden oder eine zusätzliche Grüne Tonne bestellt werden. Die Bereitstellung der zusätzlichen Grünen Tonne kostet einmalig 25,- EUR."

Soviel zum Thema freiwillig und kostenlos. Mehr Zeit und Geld will ich nun aber nicht in weitere Recherche investieren.

Manfred on :

Nun übernimmt die Entsorgung in Delmenhorst aber kein namhaftes Unternehmen aus Berlin oder Hamburg, sondern eine Tochterfirma der Stadt Delmenhorst.

Supporthotline on :

Völlig losgelöst vom restlichen Entsorgungsbetrieb? Keine Jahresgebühr? Ausserdem bezog ich mich einzig und allein auf folgende Aussage: "Für die Entsorgung von Altglas zahlt weder der Bürger noch die Kommune." Und diese Aussage ist erwiesenermassen falsch. Spontan finde ich auch nur https://www.delmenhorst.de/aktuelles/presse2017/171025-altglas-plastiktueten.php und Preise fürs Trinkwasser. Bemerkenswert finde ich, dass nicht erwähnt wird, dass Altglasentsorung kostenfrei ist, immerhin ist das nicht alltäglich. Was Preise angeht, findet man auch spontan kaum was auf deren unübersichtlichen Seiten. Später dann für Wasser, Abwasser, Gas, Strom. Ich weiss nun, wie sich er Preis für Delmenhorser Erdgas zusammensetzt, aber meine Zeit ist mir zu schade, um mich weiter um die Entsorgung zu kümmern, die mich primär nicht tangiert. Ich behaupte nicht, dass es nicht 100% kostenfrei ist, sondern, dass deren Seiten sehr unübersichtlicht sind und man spontan diese Aussage nicht bestätigt bekommt. Die Abfallgebührensatzung https://www.delmenhorst.de/medien/bindata/rathaus-online/satzungen/910AbfGebS181126.pdf ist auch nicht aufschlussreich, was Altglas angeht. Da darf es für 99,8% der Restbevölkerung verwunderlich sein, wie der Ort das Altglasproblem angeht.

Slowmotion on :

Glasverpackungen werden zu 60% bis 90% aus Altglas hergestellt.
Die hohe Nachfrage sollte dafür sorgen, dass die Entsorgung von Altglas zumindest kostenneutral verläuft.

Supporthotline on :

Altpapier wird auch recycled und kostet in wohl den meisten Orten eine Gebühr.

Josef on :

Alternativ die ganzen Schnapsflaschen vor die Moschee stellen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options