Skip to content

Meckermeckermecker …

Eine Kundin suchte eine bestimmte Sorte Kekse. Die Kollegin, die sie begleitet hatte, wurde auch nicht gleich im Regal fündig und die Frau fing unterdessen an, herumzunörgeln: "So ein Laden wie der hier muss das doch haben. Das kann doch nicht sein, das ist doch Grundsortiment …" (Und so weiter.)

Inzwischen hatte die Kollegin das Gebäck gefunden, nun waren der Frau die Kekse zu teuer: "Das kann doch nicht sein, überprüfen Sie das mal, überall kosten die weniger. Aber egal, ich nehme die jetzt mit."

Kunden …

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Supporthotline on :

Was wärste wohl ohne Kunden...

zbygnev on :

Moin,
'Kunde' ist ja bekanntermaßen eigentlich eine Abkürzung:

Kann
Uneingeschränkt
Nörgeln
Da
Einnahmequelle

munter bleiben :-)

z.

Enttäuschter on :

Liebe Supporthotline, an diesen Kommentar musst du noch mal ran.

Das kriegst du doch bestimmt noch hasserfüllter, negativer und ausführlicher hin.

Nicht dass es noch heißt, du würdest nachlassen!

Kasse on :

Das wären dann noch züsätzlisch Dräi Füffzsch Beratungsgebühr.

SPages on :

Nicht nur Kunden, sondern eher Menschen im allgemeinen ;-)

Leider haben viele verlernt ihren GMV zu benutzen.

https://slideplayer.org/slide/887873/3/images/5/GMV+%E2%80%93+eines+der+wichtigsten+Werkzeuge.jpg

Ulli on :

Erinnert mich an einen Aushang, der während meiner Lehrzeit in der Werkstatt hing:

QUOTE:


  • Hier entscheidet der Chef

  • Wenn der nicht da ist, entscheidet der stellvertrende Chef
  • [*]Wenn der auch nicht da ist, entscheidet der gesunde Menschenverstand


    Meine (älteren, schon länger dort arbeitenden) Kollegen haben mir zugetragen, das, wenn der dritte Fall zuträfe, der Laden besonders gut liefe.

    Keine Ahnung, ob das so korrekt war, aber auch ein Kunde sagte mal zu mir: "Das ist der einzige Laden, der besser läuft, wenn nur die Indianer da sind und der Häuptling im Urlaub ist".

    Lang, lang ist's her… :-)

    wupme on :

    Bei meinem Vorherigen Arbeitgeber war das so.

    War der Chef mal 1-2 Wochen nicht da, die Produktivität unserer Abteilung hat sich mindestens verdoppelt.

    Sträßler on :

    Und welche Sorte wars nun und zu welchem Preis? Ohne diese Angaben lässt sich ja nicht entscheiden, ob berechtigte Kritik oder unwissendes Geschwätz vorlag.

    Add Comment

    Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
    :'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
    BBCode format allowed
    Welche Farbe hat der Himmel?
    Form options