Skip to content

Fußbodenbaufortschritt

(Gar nicht mal so) langsam wird es eine nutzbare Ladenfläche … :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Christian_08 am :

In diesem Artikel kommt ja das Wort "Betonwerkstein" gar nicht vor. Ein Wort welches ich bisher nur hier aus dem Blog kenne.

Ist das eigentlich ein Stein, der aus einem Betonwerk stammt. Oder ein Werkstein (was das auch immer sein mag), der aus Beton ist.

Marco am :

Es kann so einfach sein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Werkstein

Fazit: Es ist ein Werkstein aus Beton.

SB am :

AHA!
...das zentrale künstlerische Medium des Ladenbauers...

Das erklärt Björns Affinität zum Betonwerkstein.


@Christian_08:
Ich fragte mich das auch, 'fürchtete' aber eine Antwort wie die von Marco (war aber zu faul, selbst zu googeln...).

Soso am :

Betonwerksteine sind künstlich hergestellte Werksteine, auch Kunststein genannt.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen