Skip to content

Welche Truhen haben Sie da?

Anruf von einem Asia-Shop ais NRW. Etwas radebrechend aber zumindest verständlich plapperte er direkt drauf los und stellte auch die unterschiedlichsten Fragen bezüglich der Tiefkühltruhen. Ob wir auch die Miami-Truhen hätten oder nur Sydney, ob wir nur die 2,50m langen Truhen hätten "wie angeboten" oder auch kürzere.

Es dauerte etwas bis ich darauf kam, dass er die Dinger kaufen wollte. Zwar schon von mir, aber nicht mehr alten Truhen, sondern neue. Er hatte wohl irgendwie im WehWehWeh gesucht und war auf irgendwelchen Blogeinträgen zu den Sydney-Truhen gelandet. Wieso er mich deswegen aber gleich für einen Händler hält (also für Kühlmöbel, nicht für Lebensmittel), erschließt sich mir nun ganz und gar nicht.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chris M am :

Hast du ihm dann wenigstens deine Bezugsquelle genannt und dann auch gleich deinen Liefranten angerufen und eine Vermittlungsprovision verlangt? ;-)

Nicht der Andere am :

Weil Händler im allgemeinen öffentlich über ihre Verkaufsobjekte sprechen, nicht über ihre Einrichtung. Und deswegen hielt er dich dann für einen Kühlmöbelhändler.

Raoul am :

Mit ein bisschen Glück ist er kein Kiffer, sonst ist er wohl ziemlich schnell pleite.

(Da gab's früher eine viel schönere, Anti-Abzock-Seite, bei der man bei der Bestellung zu einer Seite geleitet wurde, die einen Brief an Frau Caspers-Merk verschicken wollte. Das hatte Stil.)

John am :

Schöne Geschichte. Sehr interessant zu lesen

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen