Skip to content

Juhu, ein neues "Kasse geschlossen"-Schild

Ein Provisorium hält meistens am längsten...

Auf der Suche nach dem perfekten Ei "Kasse geschlossen"-Schild, habe ich vor allem vor Augen gehabt, dass das Ding stabil und alltagstauglich sein soll. Ich hatte schon in Erwägung gezogen, eines aus Alu fräsen zu lassen.
Naja, vorhin ist mir hier in einem faszinierenden Großmarkt (*) in Bremen ein simpler Speisekartenhalter für unter vier Euro in die Finger gefallen. Eben das Innenleben selber gedruckt und fertig ist das Schild, mit dem man sich nicht mehr blamiert:



(*) Was an einem Großmarkt "faszinierend" sein kann, muss man selber erlebt haben. Hellweg hat irgendwie "alles und nichts". Und wenn man irgendetwas sucht und schon in der ganzen Stadt nicht fündig geworden ist, dann sollte man bei Hellweg gucken. Schwer zu beschreiben. :-)

Trackbacks

Speisekarten-Blog am : Tischaufsteller != Speisekartenhalter

Vorschau anzeigen
Tja, da hat jemand dem Björn einen Bären aufgebunden: Ein Tischaufsteller kann als Speisekartenhalter verwendet werden, muss er aber nicht. In den allermeisten Fällen ist nämlich was ganz anderes drin: Werbung

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Arno Nühm am :

Also so eine Art "Havaria", ein Restpostenmarkt unter den Großmärkten?

Zazzel am :

Absolut kein Restpostenmarkt. Eher mehrere sehr gute Fachabteilungen, größtenteils auf Handwerk und Büroausstattung gerichtet: www.hellweg-centrum.de

Gute Beratung gibt's noch obendrauf.

Sehr empfehlenswert!

Anonymus am :

Eins muß man Ihnen lassen: Sie bemühen sich immer um eine grafisch ansprechende Lösung. (Und das sage ich ohne jede Ironie.) Auch wenn man bei Spar jetzt eher ewartet hätte, daß das Schild weiß ist.

Björn Harste am :

Ja, weiß hätte besser gepasst. Aber schwarz/gelb liefert nunmal den höheren Kontrast. :-)

NL am :

Stimmt genau, deswegen sind niederländische Nummernschilder auch schwarz-gelb und nicht schwarz-weiß wie in Deutschland ;-)

MiniMoppel am :

Und ich dachte immer, diese gelb-schwarzen Schilder bekommt man, wenn man dreimal durch die Führerscheinprüfung gefallen ist. :-)

Vegeboy am :

und dazu den den Aufkleber NL (not licensed) :-)

Timm am :

Schwarze Schrift auf gelbem Grund, halte Abtand, bleib gesund. ;-)

Toxx am :

Wahrscheinlich soll es einfach nur auffallen. Da passt ein neon-gelb besser. Mir gefällt es. :-)

ReCon am :

Nun ja, zumindest die Büroabteilung bei Hellweg ist ziemlich mau, da hat Staples mehr Auswahl.

Nick am :

Klasse, ein Speisekartenhalter aus Acrylglas!

Luis am :

Wieso druckst du nicht noch eine URL von deinem Webshop auf?

Nach dem Motto:

Kasse hier geschlossen, aber im Web können Sie auch noch was bestellen ;-)

tyler am :

passend zum letzten Blogeintrag über geklaute Artikel, von denen man das in dem Maß nie erwartet hätte, hab ich so eine Ahnung, was mit dem Ding geschieht.

Sebastian Winkelmann am :

Hab mal irgendwo gehört das man nicht auf das "Nicht" verweisen soll, sondern gleich auf die Option - etwa in der Form: "Bitte nutzen sie die Wege", anstatt "Rasen betreten verboten". Vielleicht gäbe es beim Kassenschildchen auch etwas nicht so "absolutes", was trotzdem sofort auffällt, aber gleich auf die nächste Kasse verweist, damit der Kunde nicht so plump abgewiesen wird (?):

"Bitte nutzen Sie die nächste freie Kasse", "Hier bitte nicht anstellen", "Mitarbeiter macht gerade Pause", "freie Kasse gleich nebenan", "wird bald geöffnet", "sind auch hier gleich wieder für sie da".

Ok, man kann einfache Sachen auf verkomplizieren, aber nur so eine Idee.

Anonymus am :

Also da fällt mir spontan das Schild im King's College in Cambridge (UK, nicht USA) ein, wo sinngemäß vermerkt ist, daß nur die Professoren über den Rasen laufen dürfen (falls ich das richtig in Erinnerung habe). Das ist zwar positiv formuliert, wirkt aber deswegen nicht weniger arrogant.

Auch wenn Ihr Hinweis auf die Positiv-Aussage grundsätzlich o.k. sein sollte, gibt es doch in der Praxis vmtl. allerhand Fälle, wo sich diese Lösung nicht anbietet (weil z. B. die Aussage mißverständlich wird oder es nicht wirklich besser wirkt).

mia-maria am :

Guter Kommentar! Danke für den interessanten Gedanken... ;-)

J am :

Hier beim Tegut steht "Bitte benutzen Sie die Kasse gegenüber" (oder so ähnlich)

Fincut am :

"Bitte parken Sie an einem anderen Ort"
"Überholen Sie doch zwei Straßen weiter"
"Hier nicht über die Kreuzung preschen!"
"Wenn die Schranken nicht geöffnet sind, bitte Motor später wieder einschalten"

Hä?

Roland am :

Jetzt weiß ich auch, warum Fincut so unbeliebt ist. Da kommt ja nur Müll aus seiner Tastatur.

Ich kann Sebastian nur zustimmen, dass es wesentlich kundenfreundlicher klingt, wenn man die Botschaft in positive Worte kleidet. Und an einem "Bitte benutzen Sie die Kasse gegenüber" ist nunmal nichts auszusetzen.

Fincut am :

Unbeliebt? Fincut? Na sowas!

Franky_ausgeloggt. am :

Guten Tag. Der Keller steht Ihnen von 14-15 Uhr für Ihre Lachanfälle zur Verfügung. Am späteren Nachmittag sind Sie herzlich zum Seminar "Hyperventilation ohne Nebenwirkungen" im Claudia-Roth-Saal eingeladen. Um 18 Uhr beginnt die 15-Minuten-Empörung gegen die Schergen von Ozeanien. Nach einer kleinen Pause steigt um 20 Uhr die Infoveranstaltung "Nachhaltig-bewusstes Verbrennen Fahrzeuge arbeitender Bürger". Um 22 Uhr haben Sie Zeit im Computersaal, um Ihnen unliebsame Meinungen in Blogs und Foren niederzubrüllen. Exzessiver Gebrauch der in unserem Leitfaden "Alle Nazis außer mir" vorgestellten Standardsätze ist nicht nur erwünscht, sondern Pflicht. Nach Absingen von "Mit Oscar Lafontaine kämpft sich's gut" wird das Licht ausgemacht.

Einen guten Klassenkampf wünscht Ihnen Ihr: Autonomes Begegnungszentrum "zur rentenzahlenden Kulturbereicherung".

tyler am :

Das Schild enthält ja kein Verbot, sondern beschreibt einen Sachverhalt.
Und wenn die Kasse geschlossen ist, dann ist die Kasse geschlossen.
=Punkt=
Da kannst Du nix relativieren.

Sebastian Winkelmann am :

Ist nicht falsch, aber ist doch ein Unterschied ob Dir z.B. vor dem gerade geschlossenen Laden ein "Wir haben Feierabend. Punkt." an den Kopf geschmissen bekommst, oder ein "Bitte komme Sie doch morgen ab um 9 Uhr, wir haben gerade geschlossen" geantwortet wird.

"Haben Sie noch Butter?" "Ist aus!".
Auch ne tolle Antwort und hilft dem Kunden Null. Der will doch wissen wann er wieder Butter bekommt.

"Hab hier ein Problem mit dem Telefon." "Bin ich nicht zuständig!".
Auch sone tolle Hilfe.

Alexander am :

QUOTE:
Aber ist doch ein Unterschied ob Dir z.B. vor dem gerade geschlossenen Laden ein "Wir haben Feierabend. Punkt." an den Kopf geschmissen bekommst, oder " (...) wir haben gerade geschlossen" geantwortet wird.


So ganz vermag ich den Unterschied zwisen "wir haben Feierabend" und "wir haben geschlossen" nicht zu erkennen...

Svenja-and-the-City am :

Das Schild find ich gut. Sehr klare Gestaltung, hohe Signalwirkung. Klasse!

ichunddu am :

Warum "geschlossen" so klein und "Kasse" so groß?
Dass es eine Kasse ist, sehe ich auch ohne das Schild ;-)

DJ Teac am :

Es könnte auch ein Gepäcförderband vom neuem Harste Flughafen sein ;-)

mario am :

björn, bitte lass uns endlich wissen, warum du im krankenhaus warst!!!!

Titi am :

Genau!!!!! Voll der Idiot, erst heißmachen und dann nix sagen!!!!!!!!!1

Gerde am :

Das geht euch doch einen Feuchten an, oder?

Arno Nühm am :

Im Prinzip trifft das auf alles zu, was hier geblogt wird. Es wird aber trotzdem geschrieben.

DJ Teac am :

Ich hoffe wirklich das Björn nicht bekannt gibt warum er im Krankenhaus war.
Die Leute wissen heutzutage in Zeiten von Blogs anscheinend einfach nichtmehr was Anstand ist, und vor allem das Wort "Privatsphäre" scheint vergessen zu sein.

Wenn man einmal nachgefragt hätte würde ich das noch verstehen, Neugierde eben.
Aber das was hier abgeht ist ja nurnoch penetrant und nervig.
Erinnert mich an Kleinkinder an der Supermarktkasse wenn sie kein Ü-Ei haben dürfen.

packer am :

Vielleicht sollte er seiner mysteriösen Krankheit dann nicht einen eigenen Blogeintrag widmen und sagen das er dafür sogar ins KH musste sondern es einfach für sich behalten.

Aber ist genau wie die Aktion mit der Halle und seiner neuen Geschäftsidee, hat man bis heute auch noch nichts wieder gehört... Aber hauptsache man hat was geschrieben.

Roland am :

Nanana, warum wirst Du denn gleich beleidigend? Hat Dir Deine Mami keine Manieren beigebracht?

Jensi am :

Vielleicht hat Björn sich ja wie Bohlen den Penis gebrochen und schreibt daher nichts. :-D

bbr am :

Das ist doch ganz einfach. Er ist Papa geworden. :-)

rusama am :

Falsch !!
üm zu vermeiden das es soweit kommt hat er sich unters Messer begeben 8-)

Alex_der_Pirat am :

Müssten die Kunden nur noch lesen können....oder wollen ;-)

Anna Miller am :

Das Schild ist doch sehr gut gelungen. Ich hätte es nicht besser machen können. Vielleicht kannst du dich bei deinem Talent auch mal um die vielen - nichts sagenden - Schilder kümmern, die sonst so überall rumstehen und denen auch mal eine klarere Botschaft mitgeben. Lach.

Liebe Grüße
Anna

Hans am :

WOW!! So viele Kommentare! Und alles nur wegen eines kleinen Schildes. :-) ;-)
Aber alles was Björnimaus anpackt oder macht, will auch gelobt werden, oder?!! :-)

Anton am :

Wie gerne würde ich meinen Einkauf hinter diesem Schild ausbreiten, einfach nur so ... leider ist Bremen zu weit weg.

Daniela Ma am :

Also bei meinem Stammsupermarkt (nein, kein Spar) steht immer noch sowas wie "Benutzen Sie eine andere Kasse" auf dem Schild.... Keine Ahnung ob man das wirklich braucht aber irgendwie finde ich es doch ein bisschen freundlicher.

Sabanja am :

ich finds überhaupt nicht unfreundlich.. man kann sich auch etwas anstellen :-D .. die kasse is einfach geschlossen und gut is.. das muss ich doch nicht persönlich nehmen..

und wegen björn und seinem krankenhausaufenthalt.. wenn hier nich wieder jemand gefragt hätte, hätt ich da gar nich mehr dran gedacht.. habt ihr nix anderes mehr im leben? :/ das ist doch traurig...

akbwl am :

Ein Acrylglasschild? Hoffentlich hast Du die im 100er-Pack gekauft. Einmal heruntergefallen und es ist ein neues notwendig.

Chantall am :

Was ist daran denn so besonders?

Die Kasse sollte meistens geschlossen sein.

Sonst greift noch einer rein und klaut das Geld!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen