Skip to content

Ottifantastischer Rapshonig

Nummer 48 stand heute Mittag noch gar nicht im Regal. Heute erst bekommen haben wir nämlich den ottifantastischen Rapshonig (aus Deutschland) mit Ottifanten-Motiv auf dem Glas. Dadurch alleine werde ich zwar auch nicht zum intensiven Honigkonsumenten, aber zumindest sie die Zeichnungen von Otto Waalkes ganz niedlich. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Dieter Joe on :

aus Deutschland.
nicht "Mischung aus EU und Nicht EU Ländern"
Imo(!) selten bei Industrieware. Oder ist das Standard bei Rapshonig?

Realist on :

Diese Angabe auf Honig habe ich auch nie verstanden.
Warum schreiben sie nicht gleich „wir schütten alles auf dem Weltmarkt billig verfügbare (von Tschernobyl bis zum Kongo) so zusammen, dass es immer gleich schmeckt?

mastacheata on :

Weil man dann ja clevere Marketingleute bräuchte die dem Kunden das erklären.
Wenn man das einfach verklausuliert draufschreibt muss man keinen Marketingexperten beschäftigen und kann stattdessen die Firmenjustiziare etwas besser auslasten. Bezahlen tut man sie ja sowieso, dann auch besser 24/7 beschäftigen oder?

Udo on :

Gibt es schon Eierlikör mit Lindenberg-Motiven?

kritischer Beobachter on :

Warum sollte es den geben?
Die bezahlen das andere Fossil, Otto!

Imkerei Ahrens on :

Edeka versucht es sich jetzt wohl an allen Fronten zu verderben.....

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options