Skip to content

Fleischkühlregalneugestaltung

Seit unserem großen Umbau war unser Fleischkühlregal eine erst halbfertige Bauruine. Ein Problem war, dass wir damals nicht die richtigen Fachböden bekommen hatten und das Regal erstmal mit dem Material, das wir hatten, zusammenbauen mussten. Ein weiteres Problem bestand darin, dass wir die Fachböden schräg stellen wollten, damit die Ware besser zu sehen ist, wir aber keine brauchbare Möglichkeit hatten, die Ware vorm Herunterfallen zu sichern. Dafür hatten wir Mitte März die Plexiglas-Streifen bestellt, welche letzte Woche geliefert wurden.
Heute haben wir frische Ware bekommen und die Gelegenheit genutzt, das Regal umzubauen und erstmal und zum ersten Mal darin eine halbwegs vernünftige Platzierung zu bauen.

Auf dem oberen Bild seht ihr die beiden Teile des Kühlregals mit der neuen Gestaltung und dem bisherigen Innenleben mit den falschen Fachböden. Die Plexiglas-Scheiben sind hier noch mit der Schutzfolie versehen:



Fertig bestückt sieht das Regal dann folgendermaßen aus. Es fehlen zwar noch die Preisschilder (aber nicht die Preisauszeichnung, die sich bei fast allen Artikeln an der Ware befindet), aber prinzipiell ist es so schon ganz brauchbar:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Kassen-Kalle on :

Sieht gut aus!

Hendrik on :

Hallo Björn, ist das vorne in der ersten Reihe Hackfleisch? Schafft deine Kühlmöbel dort unter 4 Grad Celsius zu bleiben? Das ist schon eine enorme Leistung...

Josef on :

Was ist an den um ca. 1,234 Grad gekippten Fächern nun der Mehrwert? Etikett und Inhalt sieht man dadurch nicht besser und nicht schlechter. Na ja, hinter dem "Plexiglas" halten sich die Keime wenigstens noch besser.

wupme on :

Dann besorg dir mal eine Brille. Man sieht die Etiketten als auch den Inhalt deutlich besser auf der Seite mit den neuen Böden als auf der mit den alten.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options