Skip to content

Diebe aus der Nachbarschaft

In einer der letzten Folgen "Medical Detectives", wurde (mal wieder) erwähnt, dass die Täter häufig in der Nachbarschaft oder zumindest in einem gewissen Umkreis zu ihrem eigenen Wohnort agieren, da sie dort die Gegebenheiten kennen und sich entsprechend sicher fühlen.

Ist zwar bei uns "nur" Ladendiebstahl und kein Mord, aber das hat mich dennoch an meine eigenen Erfahrungen bei mir im Laden erinnert. Wir hatten in der Vergangenheit schon häufiger Ladendiebe aus der unmittelbaren Nachbarschaft: Wohnhaft in den Seitenstraßen (Kant-, Hegel-, Otto-, Hermann-), im Haus gegenüber und sogar Leute, die direkt über unserem Laden wohnten, darunter auch die beiden Helden, die für diese Meldung zuständig waren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Klodeckel on :

Was für eine bahnbrechende Erkenntnis. Etwa so überraschend wie die Tatsache, dass der ganz überwiegende Teil der Kundschaft ebenfalls aus der Nachbarschaft kommt und doch eher selten aus Hamburg, Berlin oder München.

Björn Harste on :

Als ehrlicher Kunde würde ich ja auch beim Laden um die Ecke Stammgast sein. Aber wenn ich mich illegal bedienen wollte, würde ich ja möglichst weit entfernte Läden aufsuchen.

Aber das ist wohl dem rationalen Denken eines ehrlichen Menschen geschuldet. Wem ohnehin alles egal ist, dann vermutlich auch das …

matthiasausk on :

Wer wäre unverdächtiger als der direkte Nachbar - wer würde rational denkend den verdächtigen? Der würde ja niemals in seiner Nähe ...
Aber wenn man jemanden nicht aus der Nachbarschaft kennt - ein idealer Verdächtiger!

Björn Harste on :

Auch ein Argument. ;-)

Raoul on :

Ging’s in der Folge nicht um Brandstiftung?
Aber in der Tat - auch wenn matthiasausks Argumente nicht von der Hand zu weisen sind: beim Stammsupermarkt zu klauen halte ich aufgrund der möglichen Konsequenzen für sehr dämlich. Möglich aber, daß diese Leute, obwohl direkte Nachbarn, eben einen anderen Stammsupermarkt haben.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options