Skip to content

Altlast Cemelast

Die großzügigen Hinterlassenschaften meines Mieters hatten wir vor Monaten erstmal gefrustet in einer der Garagen untergebracht. Damals hatte ich nur vor Augen, den Kram samt und sonders für viel Geld über eine Fachfirma entsorgen zu lassen. Inzwischen ist etwas Zeit verstrichen und ich sehe einer Entsorgung deutlich gelassener entgegen: Ein Großteil der Stoffe ist nämlich z.B. gar nicht als Gefahrstoff gekennzeichnet. Darunter viele Farbeimer, deren Inhalt man einfach eintrocknen lassen und schließlich vollkommen legal über den Hausmüll entsorgen kann.

Außer "Müll" befinden sich sogar noch relativ wertvolle Sachen in der Sammlung, z.B. über 40 Kanister mit einem Mörtelzusatz, die einen Neuwert von insgesamt rund 4000 Euro haben. Warum sollte ich die entsorgen? Vielleicht findet sich ja in der E-Bucht jemand, der dafür sogar noch mindestens einen symbolischen Euro springen lässt. Wäre für alle Beteiligten von Vorteil. ;-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Melanie am :

Die Reifen wirst du aber nicht so ohne weiteres los. Die sehen abgefahren aus. Man könnte daraus höchstens eine Schaukel machen... :-D

The other one am :

Gerade dann gehen die in ebay weg wie warme Semmeln:

"Voll geil, total abgefahrene Reifen für deine Karre ..."

Obi-Wan am :

Warum Ebay? Gibts keine Bauunternehmen in Bremen mehr?

WebSurfer am :

Die Farben kannst schneller "Eintrocknen" lassen, wenn du Gips etc einrührst :-)

Klabund am :

genau das wurde dir in den kommentaren damals auch geraten.

Jürgen am :

Schon mal am nächsten Kiosk angefragt? ;-)

Oskar am :

Sobald die Kostbarkeiten für tausendundeinen Euro bei Ebay verkauft worden sind, wird sicher der Altbesitzer sicher nochmal melden. (-:=

The other one am :

... aber seit die sich regelmässig auch im Gesicht rasiert erkennst Du Sie kaum wieder.

dr. pop am :

Das lässt sich doch dank Burka sowieso nicht erkennen. ;-)

The other one am :

OT: Heute das Systemupdate gemacht für Acer A501 ...

dr. pop am :

Danke für die Info. Bin gerade bei 30% und sehr gespannt.

dr. pop am :

Gerade fertig. Läuft etwas flüssiger. Aber sinst?

dr. pop am :

tausche sinst gegen sonst. ;-)

The other one am :

Das kannst Du vergessen. Was soll ich mit einem sinst?

Jürgen am :

Eben, soll er es doch bei eBay probieren

The other one am :

Schon klar, Verschleierung hat nicht nur Nachteile.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen