Skip to content

Himbeertittis

In der Zotter-Serie "Mitzi Blue" gibt es in der aktuellen Saison eine Sorte mit dem zunächst unspektakulären Namen "Paparazzi". Auffällig war, dass die Tafeln relativ dick sind und deshalb beim Packen für einige (kleine) Probleme sorgten.



Aber warum "Jugendverbot bis 18 Jahre"?!? Neugierig geworden packte ich also eine Tafel aus:



Ach, wie niedlich. Zwei Tittchen. Da macht das "Vernaschen" ja gleich doppelt Spaß.

Dann ist da noch dieser informative Text auf der Innenseite der Mitzi-Blue-Verpackung: "Die heißeste Schoko aller Zeiten: Echte Brustnippel dienten als Vorlage und so wirkt das mit Himbeerschokolade ausgegossene Titti recht authentisch." – was für eine spannende Vorstellung.

Später kam ich aus irgendeinem Grund darauf, mir einzubilden, dass die Brustwarzenabdrücke vom Chefchocolatier persönlich sind. Seit dem mag ich die nicht mehr probieren. :-O

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

The other one am :

Ich esse am liebsten Fitness-Schoko. Die Mädels stehen ja auf einen durchtrainierten Bauch.

http://i51.tinypic.com/xolagg.jpg

Hannanah am :

Egal, wer als Vorbild gedient hat - die Dinger sehen so unglaublich echt aus, dass sie beim Verkosten wahrscheinlich nach Fleisch schmecken würden. Wobei ich jetzt nicht genau weiß, wie menschliche Brustwarzen schmecken.

Ben aus Darmstadt am :

Was du so alles in deinem Sortiment hast... :-D
Die anderen Sorten klingen aber auch nicht schlecht.
Hanf zum Beispiel...

Jürgen am :

"...dass die Brustwarzenabdrücke vom Chefchocolatier persönlich sind"

Nur die Milch Björn, nur die Milch .... :-)

The other one am :

Aber da ist in der Schweiz jetzt offensichtlich der Notstand ausgebrochen.

Mit Wehmut denken die älteren Herren an längst vergessene Zeiten und das kommt dann dabei heraus.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen