Skip to content

Flummiautomat

So, da ist er.

Ich bekomme 25% vom Umsatz. Cool. Wenn ich jede Stunde meiner Ladenöffnung einen Flummi verkaufe, bin ich in gut 2000 Jahren Millionär. 8-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Phil Marx on :

12,5 Cent für einen Flummi... Wow...

Reichlich wenig, oder?

Oliver on :

Man merkt, der Kaufmann kann rechnen. 250 Tage * 12h * 0,125C = 375EUR/Jahr * 2666,66 Jahre = etwa 1 Mio EUR

Als ewige Rente ist das bei einem Zinssatz von 5% heute immerhin 7500 EUR wert.

Marc W. on :

Die Tür scheint ja nach innen aufzugehen, aber hoffentlich rammt da keiner mit einem Einkaufswagen gegen.

Phil Marx on :

Wenn diesem so ist, ist das ein denkbar schlechter Platz: Wer kommt rein, bleibt stehen und dreht sich wieder um und kauft mitten im Eingangsbereich nen Flummi und blockiert dabei die folgenden Gäste?

Bestimmt nur sehr wenige...

daylicious on :

WER kauft überhaupt einen Flummi? :-D Sind die wieder im Trend bei Kindern? Nachdem ich das Interesse an diesen Dingern verloren hatte, hab ich das Marktpotential von Flummies nie wieder beobachtet. Aber jetzt als "Erwachsener" fallen einem auch ganz andere Dinge ein, die man mit den Teilen machen könnte :-D

daylicious on :

Na ich hätte zum Beispiel gute Lust, einen Flummi aus großen Höhen abzuwerfen ;-) Oder wenn man geschickt ist, kann man, nachdem man einen Automat leergeräumt hat, viele Flummis zu einem Großen verbinden... Mir würde schon was einfallen :-)

Björn Harste on :

Der Flummiautomat steht im inneren Ausgangsbereich, wo die Kunden nach dem Einkauf ihre Wagen abstellen. Der Eingangsbereich befindet sich rechts mittig im Bild, wo der rote Teppich liegt. Die Tür öffnet sich nach außen, kollidiert also nicht mit dem Automaten.

hugo on :

Stelle 1000 davon auf, dann bist du in 2 Jahren schon Millionar.

Observer on :

Wichtiger ist doch vielmehr, dass durch die Lücke nicht mehr so viele Artikel unbezahlt ihren Weg ins Freie finden.

dirko on :

Da gibt's nichts zu rechnen, der Preis von 50ct => 12,5ct Provision ist doch erkennbar *g*
Und das ist ganz klar ne Ausgangstür.. *auch nen Flummi haben will, hab nur noch paar ganz kleine..*

tsm on :

Der Deckel ueber dem Abfluss ist irgendwie keine Augenweide mehr......

mikebaer on :

Noch ´ne kernbohrung fällig!!

Energiequant on :

Was mir gerade auffällt, wo ich vor wenigen Minuten die erste Supermarkt-Folge von King of Queens gesehen habe: Seit wann haben die in Deutschland stehenden Automaten sowas wie diese Spirale auf dem Foto? Ich kenn die Dinger nur ganz schlicht: Man wirft Geld ein, dreht am Knopf und der Inhalt fällt ohne irgendwelche Umwege direkt in das Fach darunter.

Fleischi on :

Hey wo bekommt moi so nen automaten her??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

Carsten Otto on :

Also mit den neuen Öffnugnszeiten kommt man ohne Zinsen schon nach 1068 Jahren auf die Million. Wenn man von 3% jährlichen Zinsen ausgeht, komme ich sogar nach schon 118 Jahren auf eine den gewünschten Betrag. Ich bezweifle aber, dass auch nachts jede Stunde ein Flummi gekauft wird :-)

Eric on :

Auch wenn man mit dem Flummiautomat nicht reich wird, sieht er doch trotzdem echt genial aus.
Ich würde vermutlich nichtmal das Geld reinstecken, um einen Flummi zu erhalten, sondern um in einfach nur die Spirale runterrollen zu sehen ;-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options