Skip to content

Sojasaucenduft

Hier im Laden ist vorhin eine Flasche Sojasauce zerbrochen. Zu allem Überfluss hatte die Mitarbeiterin, die sie entsorgen sollte nicht bemerkt, dass sie eine großzügige Spur hinterließ, die bis ins Lager reichte. Unsere Putzfrau hat alles ordentlich weggewischt und damit waren zumindest die Lachen beseitigt.

Der Geruch hängt nach wie vor erstaunlich hartnäckig im Laden. Und, ehrlich gesagt, mir läuft dabei immer mehr das sprichwörtliche Wasser im Mund zusammen, denn langsam bekomme Hunger und mächtigen Appetit auf Sushi. (Bei der Sushi-Factory hier in Bremen gibt es gebratenen Aal. Der ist göttlich!)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

volksvan_de on :

Solltest den Sojasaucenduft als "Raumfrischebrise" vermarkten ! :-)

bbr on :

Heißt das nicht Laachen? :-)

Toast on :

Uhh... Gebratener Aal. Und die eingelegte gebratene Fischhaut...
Fies, jetzt will ich auch Sushi. Ab zum Hauptbahnhof!

Raucherblog on :

Hunger wüede ich nicht bekommen bei dieser Duftmarke..

Tom on :

Arghl - mit Fisch kann man mich jagen, insofern bekäme ich wohl auch keine Sushi-Fantasien. :-)

Matthias on :

Die Sushis Factory ist aber nur halb so gut wie "Captain Sushis". Dort arbeiten nur Japaner, dementsprechende schmeckt es auch. :-)

Mart on :

Das müsste sich doch verkaufsfördernd auswirken, wenn die Einkäufer Hunger bekommen.

Mirko on :

Mir ist das ganze mal in meinem Studentenwohnheim passiert (wo ich übrigens mit nem Bekannten von dir, der mit dir mal ne Lasershow gemacht hat, auf einem Flur wohne, wie ich neulich zufällig festgestellt habe). Da tropfte die Soße auf die ganzen Einkäufe meiner Mitbewohner runter. Wie angenehm!

Typo on :

Shushi?

Jürgen on :

Tja, hätte der Björn mal lieber Japanisch statt Chinesisch gelernt. (...sagt jemand, der gerade gemütlich in der Badewanne eine Simpsons-Folge auf japanisch angeschaut hat) :-)

[C39XZ] Chinese, 39 Xylophone zerhackend

Szenetrend on :

Das heißt, man wird allein durch das Erlernen der Sprache schon so Technik-Verrückt?

Matt on :

Wäre jetzt nicht schon 23:12 würde ich gleich noch schnell welche bestellen bei meinem Lieblings-Sushi-Restaurant hier in Paris: planetsushi.fr :-) Schaut euch mal dort die Variationen an. Da kriegt man sofort Hunger nur vom anschauen.

Mel on :

Na danke Matt, jetzt sitze ich hier sabbernd vor meinem Bildschirm weil ich mir gerade diese äußerst superlecker aussehenden Kreationen bei planetsushi angesehen habe. :-O
Haben wollen, jetzt!!! 8-)

refu on :

Bei Aal muss ich immer an die Blechtrommel denken.

Horsti on :

Wenn schon, dann doch bitte "Reinigungskraft" und nicht "Putzfrau".

Deichgraf on :

Sushi? Würg...

Aber so sind die Japaner: Erst einen auf Zenmeister machen und dann nicht mal warten können, bis der Fisch gar ist...

Mo on :

Ich kenne nur ein Running-Sushi in Bremen...aber ich kann mir den Namen nie merken. Ist recht klein. Für 15 EUR futtern bis der Arzt kommt. Sehr lecker da. Und der beste grüne Tee den ich je getrunken habe.
Und merke: Nicht alles was wie Spinat aussieht ist auch welcher *g*

derkapitän on :

ich denke du meinst sakura-sushi-bar schwachhauser heerstr. ecke am dobben. wirklich sehr lecker und günstig da! vor allem finden da auch nichtfischliebhaber was zu essen und werden satt :-)

[DRV] Durch Reiswein Vergessen

Matthias on :

Die Sakura Sushi Bar wird von Vietamesen betrieben und das schmeckt man. Im direkten Vergleich mit Captain Sushi (dort arbeiten nur Japaner) schneiden sie deutlich schlechter ab. (gut schmecks trotzdem).

Ich kann jedem Sushi-Liebhaber nur raten einmal das All-You-CAn eat bei Captain-Suhsi zu probieren. 1a!!

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options