Skip to content

Spoileralarm

Ein weißer Mercedes-AMG ist ja schon so ein Fall für sich. Aber dieses Monstrum von Heckspoiler, das an eine selbstgebaute Persiflage aller klischeebehafteten Opel Mantas der 90er erinnert, ist der Hit vor dem Herrn. Das Fehlen von Penis und Geschmack hat der Fahrer da in einem Atemzug dem Rest der Weltbevölkerung mitgeteilt, köstlich. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Eightrocks on :

Gefallen tut mir die Frittentheke auch nicht, aber zu Ehrenrettung des Besitzers sei gesagt, dass die bei Mercedes sogar so Serie war.
Gab es nur in "Black Series" Sondermodellen

Erica on :

Das Ding ist doch prima als „Wäscheleine“ für Kleinteile zu benutzen. Ein paar Mal damit um den Block fahren und die Wäsche ist trocken. ;-)

faktornull on :

Hallo Björn,

hab diesen Eintrag erst jetzt gesehen und gebe dir völlig recht, aaaahaber:
Das Fehlen von Penis und Geschmack begann hier schon beim Hersteller, denn das Auto wurde genau so verspoilert von Mercedes gebaut. Ist ein AMG C63 Black Series der Baureihe W204. Die rollende Geschmacksverirrung wurde 2011 auf der IAA vorgestellt, siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_Baureihe_204#/media/Datei:Red_C_63_AMG_Black_Series_fr_IAA_2011.jpg

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.