Skip to content

Zugangskontrolle

FÜr den neuen Raum hier im Lager hatten wir eigens eine elektronische Zugangskontrolle organisiert. "KeyMatic CAC" von Segor Reichelt Conrad - für 99,95€.
Und was ist? Nix ist. Das Ding läuft nicht so, wie es soll. Obwohl - eigentlich läuft es sogar sehr gut. Der Zugang wird akrybisch kontrolliert und einfach niemand hineingelassen.

Die Conrad-Hotline konnte nicht weiterhelfen, die Conrad-Technik-Hotline auch nicht und auch beim Hersteller (ELV) wußte man keinen Rat. "Schreiben Sie uns eine E-Mail mit der Fehlerbeschreibung.", hieß es. "Wir kümmern uns dann darum..."

Ich tausch' das Ding lieber gleich ganz um.


Trackbacks

Der Shopblogger on : Zahlenschloß

Show preview
Endlich wird es was mit dem elektronischen Zahlenschloß, das ich für den neuen Lagerraum geplant habe. Nachdem die beiden ELV-Modelle von Conrad nicht so funktionierten, wie sie sollten, habe ich mir nun eines von Farfisa organisiert. Markenqualität, d

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Olli G. on :

Na so eine Art von Zugangskontrolle haben wir hier auch in der Firma gehabt... die hat auch keinen reingelassen... *g*

NEX on :

Es tut doch jedenfalls schon einmal seinen Dienst... Es lässt niemanden unbefugt rein ;-)

Katja on :

setz lieber nen abgerichteten hund vor die tür :-D

pnd on :

vorsicht bei den dingern von conrad, die funktionieren meist ohne probleme, man muss nur herausfinden WIE ;-)

mcr on :

Ach, das lustige Ding, das Batterie-betrieben auf der Innenseite den Schlüssel im Schloß dreht ?
Ich denke mal, zum Ab- und Zuschließen dürfte es reichen, aber die Tür zu öffnen, könnte von der Leistung her knapp werden. Erst recht, wenn die Tür straff schließt.
Bin aber an weiteren Erfahrungsberichten interessiert.

Gooseman on :

Es wird die Funk funktion nicht genutzt wir haben dort einen Summer eingebaut.
Und Batterie ist nur zur pufferung wir haben da Trafo drin.

Frank Altpeter on :

Was lagert ihr denn in diesem Mini-Lagerraum, daß ihr da eine elektronische Zugangskontrolle braucht? Gibts demnächst russischen Kaviar bei euch? :-)

Mitarbeiterin on :

Die elektronische Zugangskontrolle haben wir uns einfach gegönnt. Damit wir nicht jedesmal den Schlüssel herauskramen müssen, wenn ein berechtigter Kollege die Zigaretten oder Wodka nachfüllen möchte.

Hans on :

Elektroniker-Weisheit: Ist es von ELV, dann ist es überteuert, taugt nicht oder beides. Dieser Laden hat(te) auch seit Jahren eine eigene "Zeitschrift" in der in pseudoredaktioneller Form eigentlich nur die eigenen Bausätze angepriesen wurden.

atom on :

Wenn es was ordentliches sein soll: http://www.dorma.de/de/Produkte/Produktbereiche/Sicherungstechnik/index-c-561--14,Basisloesungen_214,214.html

Uwe on :

Immerhin hat es ein formschönes Design.
Wenn man schon nicht reinkommt, kann man sich wenigstens noch daran erfreuen ;-)

Packetblogger on :

Hm... Björn, Du hast doch nicht etwa die Spanplatte Spanplatte sein lassen...

Also etwas Farbe hättst schon für die Wand opfern können... Wie sieht denn das aus... dein Super-Key-Logic-Matic-Magic-Teil auf ner Spanplatte...

Ich muß mich schon sehr wundern... wo Du doch sonst immer so korrekt bist... ;-)

Heinz on :

Falls es eine normale Tür ist. Wir haben bei uns im Büro eines von Burg-Wächter. Das funktioniert jetzt schon 1 Jahr bei uns tadellos und hat sogar noch immer den ersten Batteriesatz drin. :-)
http://www.burg-waechter.de/WGBurgWaechter/ProdukteBurgWaechter.nsf/contentByKey/IEWT-5S4B2Z-DE-p

Woo on :

Und ich sach noch, lass den technischen Spielkram sein und mach n ordentliches Schloss hin... aber auf mich hoert ja wieder keiner.. und hinterher wills wieder keiner gewesen sein :p

Heinrich von Raps on :

Ich muss immer noch lachen, bei uns wars umgekehrt, da wurde keiner rausgelassen...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options