Skip to content

Links 553

100 Prozent Erneuerbare? So könnte es klappen

Jahrelanger Streit: Dr. Oetker wird zerschlagen

EU-Kommission will Bargeld-Limit von 10.000 Euro einführen

Bastler baut sich Computer aus den 50ern ins Haus

Die Deutschen kaufen weniger Fair-Trade-Produkte

Jeder zehnte Bauernhof erzeugt jetzt Biofleisch

Geld abheben verändert sich: Häufiger an der Ladenkasse

Mensch*innen, muss das wirklich sein? – 20 gute Gründe, nicht zu gendern

Länger haltbar mit Apeel: Wie sinnvoll ist die Schutzschicht für Obst und Gemüse?

Hobbygärtner dürfen kein Glyphosat mehr versprühen

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

J D on :

-Bargeldgrenze von 10.000 €-

Und die ganzen bösen Kriminellen, die ohne Skrupel die Abscheulichsten Verbrechen begehen, halten sich daran? Irgendwie schwer vorstellbar... Man könnte in der OrgaKri ja mal eine repräsentative Umfrage machen, wie viele dieser Leute die Absicht haben, sich an diese Grenze zu halten :-)

Und wenn ich mal so auf die großen Korruptionsfälle in Politik und Wirtschaft schaue: Die laufen schon lange ganz wunderbar ohne Bargeld.

Raoul on :

Zu: „Hobbygärtner dürfen kein Glyphosat mehr versprühen“: Abgesehen davon, daß ich ein Glyphosat-Verbot für sinnvoll halte, ist es schlicht lächerlich, für Privatpersonen ein sofortiges Verbot zu beschließen, während die Industrie noch mindestens drei Jahre Zeit hat, es zu verwenden – und die Chancen nicht schlecht stehen, daß sie es auch weiterhin verwenden dürfen. Das ist schlicht idiotisch und Augenwischerei.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.