Skip to content

Abgelaufener Netto-Kartoffelsalat

Einem Kollegen fiel oben im Müllsack vor dem Leergutautomaten eine Packung Kartoffelsalat vom Discounter Netto auf. Der Behälter war ungeöffnet und bereits vor ein paar Tagen abgelaufen. Bei entsprechender Kühlung wäre der Kartoffelsalat auch ein paar Tage nach dem aufgedruckten Haltbarkeitsdatum völlig in Ordnung gewesen. Aber es gibt ja nun genügend Leute, die Lebensmittel schon einen Tag vor dem aufgedruckten MHD für eine tödliche Biowaffe halten.

Vielleicht hatte den Salat auch jemand in seiner Tasche vergessen und beim Leergutabgeben unter einem Haufen leerer Flaschen wiedergefunden und sich nach zwei ungekühlten Wochen ganz bewusst von dem Salat getrennt. Wir würden ihn ganz sicher nicht testen und haben den Pott schließlich da gelassen, wo wir ihn gefunden haben …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

HackFresse on :

Im Müll kramen und die Fundstücke bloggen? Jetzt wirds immer bekloppter..

Chefkoch on :

In Majo ertränkte Kartoffeln nennen die Norddeutschen "Kartoffelsalat".

Jürgen Neumann on :

Und REWE (die Zentrale) sieht nicht mal ein Problem darin, wenn ein REWE-Center (inhabergeführt), das "keine Wünsche offen lässt" Lebensmittel anbietet, die teilweise mehr als zwei Jahre abgelaufen sind.

Habe ich seit gestern in Form einer E-Mail sozusagen schwarz auf weiß, dass ich mir einen anderen Laden suchen soll, wenn mir das nicht passt.

Lecker, Schaschlik ohne Spieß im Glas, mehr als ein Jahr abgelaufen, dazu ein Packung Pfefferonen, MHD 12/18, garniert mit ein paar gefriergetrockneten Kräutern (irgendwann 2017 abgelaufen), dazu noch ein wenig Stremellachs, Verbrauchsdatum nur 5 Tage drüber. Mmmh, das schmeckt. Zum Nachtisch dann noch ein wenig verschimmelte Ananas mit massivem Obstfliegenbefall, und das im Dezember. Und REWE hat keinerlei Probleme damit, der Markt sowieso nicht.

Also, keine Frage, die hätten den Pott aus diesem Beitrag wieder in der Verkauf gestellt, haben sie mit einem Glas des Schaschliks ja auch getan. Dry aged kann ja jeder, wet aged ist der neue Trend.

Schön zu sehen, dass es nicht alle Supermarktbetreiber einen Dreck interessiert, was sie ihren Kunden andrehen können.

Ketschapp on :

"Wir würden ihn ganz sicher nicht testen und haben den Pott schließlich da gelassen, wo wir ihn gefunden haben …"
Fragt sich bloß, ob er da wundersamerweise die ganze Zeit über auf dem Rand vor sich hinkippelte oder der Post nicht ganz ehrlich war!

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options