Skip to content

Instantkaffee so im Regal

In unserem Markt in der Münchener Straße fiel mir auf, dass auch die teuren Sorten Instantkaffee einfach so im Regal platziert sind. Zwar auch dort natürlich mit Sicherungsetiketten beklebt, aber ansonsten freie zugänglich. Bei uns in der Neustadt würde ich das nicht machen, dafür ist mir mein Nachtschlaf zu wichtig – den Aufwand mit den abgeschlossenen Vitrinen betreiben wir ja nun nicht aus reiner Langeweile.

Aber die Kollegin im kleinen Ableger in Findorff geht damit vollkommen entspannt um: Nein, den Kaffee klaut keiner, was hier rausgeht, wird auch verkauft. Na, denn. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Hendrik on :

Um einmal den alten Karl frei zu zitieren: "Wer Instantkaffee trinkt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!" - Wer um himmelswillen klaut diesen "Abfall" von Kaffee eigentlich? So abgerissen und kaputt können Bremer doch nicht sein. :-O

Anonymous on :

Wie Arrogant kann man eigentlich sein, vom Produkt, dass jemand kauft, gleich auf dessen "Zustand" schließen zu wollen?
Aber hauptsache, man kann seine ach so hohe moralische und humanistische Messlatte am Blogbetreiber anlegen und bei jeder Kleinigkeit diesem irgendwelche Gesinnungen oder Charakterzüge unterstellen!

Hendrik on :

Wer sagt, dass ich der Hendrik bin? Hier laufen mindestens noch zwei weitere mit Namen herum. Jeder kann sich so nennen. ;-)

Und sorry, wer Instatkaffee trinkt, muss Geschmacksnerven aus Stahl haben, oder habe ich einen Nerv getroffen und du magst den Abfall aus der Kaffeeindustrie so sehr?
Instantkaffee ist wie Wein aus der Tetrapackung! Igitt!

Hendrick on :

Okay, dann streiche den letzten Teil. Dennoch: Arrogant und menschenverachtend nur aufgrund eines Produktes jemanden zu unterstellen, er habe sein Leben nicht im Griff und sei kaputt.
Es geht hier immerhin um ein Produkt, dass seit über 100 Jahren auf dem Markt ist und von dem jährlich in Deutschland über 13.000 Tonnen verbraucht werden. Wenn es wirklich so ungewöhnlich wäre, Instant-Kaffee zu trinken, dann gäbe es dies Zeugs doch gar nicht mehr auf dem Markt!

Roland on :

Wein aus Tetrapack kann durchaus hohe Qualität haben. (Ja, natürlich nicht der 3l Pack für 1.99€)

Aber schön zu sehen wenn Menschen sich gemütlich in ihrer Ecke eingerichtet haben und weder links noch rechts schauen.

Sind auch diejenigen, welche dann in Phuket schön Schnitzel essen gehen..

Hendrick on :

Genau so isset. :-D

wupme on :

Das erinnert mich an dieses ganze böse "Bag in a Box" Zeugs.

Von überall wurde es schlecht geredet, während es in der Realität eigentlich eine hervorragende Aufbewahrungsmethode ist.

Aber es halt kein Glasflasche, und da kann ja nur Grütze drin sein am Ende. :-|

Georg on :

Als dort noch Plus beheimatet war wurden dort eigentlich "nur" Zigaretten und Lebensmittel geklaut,so gerade meine Frau zu mir und die muss es wissen denn sie arbeitete dort :-D

Ara on :

"Arbeitete". SCNR ;-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options