Skip to content

Wattwurm-Lakritze

Ein kleines Holzregal, das unseren Umbau überlebt hat, ist das mit den kleinen "Wattwurm"-Lakritz- und Fruchtgummivariationen. Der kleine Ständer hatte früher immer seinen Platz in einer Wie-dafür-gemacht-Ecke neben den Vitrinen an der Kasse, seit dem Umbau steht das Teil in einer Fast-wie-dafür-gemacht-Ecke neben dem Hachez-Regal.

Eine Website kann ich euch leider nicht liefern, offenbar hat die Firma keine. Aber dafür sind die Produkte umso brauchbarer. Und tatsächlich ein Dauerbrenner hier im Sortiment und bestimmt mit einem besseren Image als die Lookolook-Produkte. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Crazy_Borg on :

Zuckerfreie Lakritze?
Und das taugt? Wirklich?

Leo on :

Kann ich bestätigen, die sind wirklich lecker! Erinnern mich an die Lakritze aus der Apotheke... :-)

eigentlichegal on :

Eigentlich ist die Verpackung ja völlig ausreichend.
Trotzdem wirkt das in den Zeiten bunter Packungen mit viel Klimbim irgendwie doch ...hm, wenig verlockend
Man muss die Lakritze wohl wirklich kennen um die zu kaufen.

Franzl Seppl on :

Bei uns heißt das Bärendreck.

Ariadne on :

Stimmt schon... richtig verlockend sieht es nicht aus, wenn alles andere drum herum so "laut" ist. Das macht die Lakritze aber eigentlich eher interessanter.
Was kostet denn so ein Tütchen?

Jane Doe on :

Die wiederverschließbare Verpackung ist ja nicht schlecht, auffallend schlicht.
Ist die noch irgendwie obenrum gesichert oder kann da theoretisch jede Person jedweden Geschlechts mit Grabbelfingern rein?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options