Skip to content

Nicht für Katzen

Fundstück auf einem Karton. Erfahrungsgemäß werden sich vermutlich 99,9% aller Mitglieder aus der Familie der Felidae daran aber wohl eher nicht halten:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Chris_aus_B on :

Genau, das ist ihnen schnurrrrrrzpiepegal.

Herr Worfsen on :

Reaktion der Katze darauf: "Haha, der war gut, Sklave! Kotz ich ihm lieber heute Nacht auf den Bettvorleger oder leg ich ihm ne tote Ratte vor die Haustür?"

Herr von Bödefeld on :

Batzen, nur für Hunde nicht für Katzen! *sing*

Mikado on :

Aber nur den ganzen Batzen!

Amsel on :

Aus Erfahrung kann ich sagen, das der Karton für normale Katzen uninteressant ist, weil viel zu groß. :-P

Skeptiker on :

Veto, meine 3 Fellnasen lieben einen baugleichen Karton über alles. Und ich halte sie für typische Vertreter ihrer Art...

Chris_aus_B on :

Darf ich fragen, wie du auf 'Fellnasen' kommst? Denn ehrlich gesagt, Katzen (wie wohl die meisten Tiere mit Fell) haben ja fast überall Fell, außer auf der Nase.

Raoul on :

Vermutlich deswegen. Es ist ein riesiges Fell mit Nase :-)

Skeptiker on :

Ohne Fell ist eigentlich nur der Nasenspiegel.

Teppichtornado hätte ich sie auch nennen können, wäre aber vermutlich ebenfalls erklärungsbedürftig gewesen. ;-)

eigentlichegal on :

Die Anziehungskraft von Kartons auf Katzen ist eigentlich kaum zu steigern, aber diese Aufschrift schafft es.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options