Skip to content

Zwei Fußbodenbilder

Anhand der Fotos hier im Blog wurde mein Fußboden von einigen zeitweise als "extrem schäbig und ekelig" eingestuft. Auf diesem Foto sah es beispielsweise auch so extrem aus. Auf vielen anderen auch, aber das ist / war einer Einstellung in meiner Kamera-App geschuldet, das Ding hat je nach Lichtverhältnissen auf einigen Flächen extreme Kontraste verursacht.

Ehrlich? Über so einen Fußboden würde ich als Kunde nicht laufen wollen:



Aber wie auch "Fritz Müller" hier schon schrieb, sieht der Boden in Wirklichkeit sauber aus. Eine relativ gleichmäßige Fläche, natürlich auf Grund des Alters mit nicht zu verheimlichenden Gebrauchsspuren, die aber auch bei Neukunden nicht gerade einen negativen Eindruck hinterlässt:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Asd on :

Sieht doch super aus.

SPages on :

Das unserer örtlicher Rewe Bodenfliesen in einem sehr dunklen Braunton hat, ist mir erst aufgefallen weil hier im Blog über Supermarkt Fußböden geschrieben wurde.

Sonst ist mein (bewusster) Blick halt doch eher auf die Warenplartzierung gerichtet. Unterbewusst schaut man wohl auf den Boden, da ich Verschmutzung eigentlich bislang fast immer bemerkt habe bevor ich rein getreten bin.

Theo on :

Das ist allerdings ein ziemlicher Unterschied. Auf dem unteren Bild sieht das sogar ziemlich gut aus, also der Boden in Kombination mit der dunklen Einrichtung.

DerBanker on :

Hui! Das ist ja mal ein augenfälliger Unterschied!
Wenn ich im Urlaub auf Fotosafari war und bestimmte Details sichtbar machen wollte, wechselte ich auch schon gelegentlich von der Digicam aufs Handy oder zurück.

Ich finde es immer wieder verblüffend. Auch wenn Kameras Dinge sehen, die das Auge nicht sieht und umgekehrt.

Fritz Mueller on :

Jepp, genauso wie unten hab ich es auch wahrgenommen. Mal gucken wie es dann in einigen Jahren beim nächsten Mal aussieht. ;-)

Josef on :

Das war wahrscheinlich so eine pseudo-HDR-Einstellung.

Josef on :

Nachtrag: Wenn es durchgehend wie auf dem unteren foto ausschaut und nicht irgendwelche grate z.B. zwischen alten und neuen steinen vorhanden sind, würde ich mir das schleifen komplett sparen.

Joe on :

Mit bestimmten Chemikalien (und den dazugehörigen Sicherheitsvorkehrungen) kriegt man den Boden ratzfatz sauber.

Die Methode ist aber nicht unbedingt kompatibel mit den gelagerten Lebensmitteln...

Richard on :

Wenn man Spülmaschinentabs (phosphatfrei, mit Enzymen) in heißem Wasser auflöst, die Reinigungslösung maschinell einbürstet und erst nach zwei bis drei Stunden klar abwäscht, bekommt man bei manchem hartnäckigen Schmutz gute Reinigungsergebnisse.

Chris_aus_B on :

Leider sind die Bildausschnitte doch recht unterschiedlich (oder du hast die neuen Kopfregale nochmals komplett umsortiert), so dass man die Fliesen mit dem extremen Unterschied in der Färbung auf dem oberen Bild ganz rechts in der Mitte leider nicht auf dem unteren Bild sehen kann.

Hast du für die Fahrten mit der Putzmaschine eigentlich eine Routenvorgabe? Bei dem LIDL bei mir um die Ecke muss das ein hochoptimierter Plan in Bezug auf Gang- und Maschinenbreite sein, wahrscheinlich unter Einberechnung störender Kunden mit Einkaufswagen und dem Wenderadius, denn ein einfaches Muster hat sich mir noch nicht ergeben. Wenn man die Maschine am Ende des Ganges sieht, kann man fast sicher sein, dass sie an der/einer Gangkreuzung noch abbiegt statt einen Gang nacheinander in voller Breite abzuarbeiten und dann den nächsten.

Karl Ranseier on :

So lange die Schuhe nicht kleben bleiben ist alles ok für nen Supermarkt finde ich

Georg on :

Dann ist es ja gut das Netto(ohne Hund) ein Discounter ist 8-)

Philipp on :

Ich bin regelmäßig als Kunde vor Ort. Der Boden ist zwar wirklich nicht so dunkel wie auf dem ersten Foto, trotzdem fallen die Übergänge verschieden alter Fliesen schon sehr negativ auf und lassen den Laden einfach nur billig und abgerockt wirken.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options