Skip to content

Das Fenster zum Hof

Ich glaube, so voll ist der Hof selbst dann nicht, wenn bei der Moschee Ramadan, Kinder-, Ofer- und Zuckerfest, Tag der offenen Tür und das Freitagsgebet zusammenkommen würden. :-D

Da steht momentan aber auch wirklich ALLES herum: Tiefkühltruhen (zu verschrotten und gute (die beiden Sydneys)), die alte Fleischtruhe, Regalteile, Altmetall, Bauschutt, Material für die Kühlanlagen, das schrottreife Kühlregalelement, Holzteile, Sperrmüll, mein Anhänger dazwischen und so weiter und so fort. Da ist kaum ein Durchkommen …


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kriechkeller am :

Moment... Weshalb stehen die alten, gerade 1,5 Jahre alten, Sydneys denn überhaupt auf dem Hof?

Moventur am :

Die wurden nicht grau lackiert geliefert, sondern waren nur grau foliert und werden deshalb von AHT getauscht

Josef am :

Björn hat mal gemeint, die werden vom Hersteller nach Lieferung der Neuen - also jetzt irgendwann - zurückgenommen.
Die Lackierung hat nicht gestimmt, glaube ich.
Wem man die noch andrehen kann, wenn sie eine Weile draußen rumgestanden sind, ist dann das Problem des Herstellers, schätze ich.

Ann am :

Nicht dass dort jemand fremdes „aufräumt“...

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen