Skip to content

12 x Sydney mit Licht

Dieses Bild ist schon beeindruckend. So edel, so modern. Wo ist unser SPAR-Markt-Charme aus dem letzten Jahrtausend hin? Die Farbgestaltung (Wände vs. Regale), die Technik, die Transparenz – einfach alles. Ich freue mich wirklich mächtig über das, was hier gerade passiert. Wenngleich es sehr, sehr anstrengend ist.

Ab morgen früh machen wir dann die TK-Platzierung. Gute Nacht. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Timo Gruff am :

Japp, schon richtig geil! Hoffentlich gibts am Ende ein Rundgangvideo...

KAWEWE am :

Oh ja - das sieht echt top aus :-)
Freut mich für euch, dass alles insgesamt so gut klappt (von den fehlenden Regalböden mal abgesehen)..
Und alleine dieser Anblick (und auch schon die super gelungene O&G-Abteilung) zeigen mMn bereits sehr gut, dass der gesamte Laden deutlich moderner und frischer wirken wird.

Ich drücke auf alle Fälle auch ganz fest die Daumen, dass keine unüberwindbaren Hindernisse mehr auftauchen :-)

Jonny am :

Sieht echt richtig gut aus, bin gespannt auf das Gesamt Ergebnis. Mach bitte eine Video davon.

Johannes am :

Die ganze Dokumentation vom Umbau hier macht soviel Spaß. Vielen Dank, dass wir das begleiten dürfen. Das Ergebnis sieht jetzt schon toll aus. :-)

Volker Buschmann am :

Glückwunsch. Sieht toll aus. Verfolge deine Berichte mit Spannung, wie den Bundesligaliveticker ...

Otterbacher am :

Ich hab vor ein paar Tagen den Aktualisierungsinterval für den RSS-Feed dieses Blogs von 4 Stunden auf alle 15 Minuten verkürzt.... so spannend finde ich das alles hier.

ednong am :

Ich finde auch, das sieht wirklich schon cool aus.

Mein Vorschlag: mach doch jedes Jahr - vielleicht am letzten Wochenende im September - ein paar Bilder von deinem Laden. So sehen wir - und natürlich auch du - was sich zum Vorjahr geändert hat. Sowohl zum Positiven wie auch zum Negativen.

Und dann bringst du das zusätzlich noch in eine Fotogalerie hier auf einer gesonderten Seite im Blog unter ;-)

Enferax am :

Ich muss ja mal sagen, dass der Blog hier einen riesigen Spaß macht. Da ich Einkaufen als Notwendiges Übel ansehe, versuche ich es immer möglichst schnell hinter mich zu bringen. Dementsprechend - und auch durch die Arbeitssituation in den großen Discountern - sind für mich die Mitarbeiter selbst in meinem Stammeinkaufstempel völlig Namenlose. Durch dich und deine Begeisterung und manchmal auch Wut und Frustration bekommt das Ganze ein Gesicht. Zwar bist du einige hundert Kilometer weit weg und es ist äußerst unwahrscheinlich, dass ich mal vorbei schaue. Dennoch sieht man, dass dahinter Menschen stehen. Danke dafür!

AvN am :

Sehr schick! :-)

Antje Faber am :

Kleines OT zu diesem Bild:

Warum hast du dich eigentlich für Kühlmöbel ohne Türen (also für die nicht-TK-Geräte) entschieden? Sind die mit Türen nicht eine ganze Ecke energiesparender?

Engywuck am :

Vermutung:
- Kunden greifen lieber einfach rein als jedesmal eine Tür aufmachen zu müssen --> mehr Umsatz
- die Türen müssen regelmäßig gereinigt werden (mit etwas Pech mehrfach am Tag, wenn wieder jemand mit Fettfingern überall randappst) --> mehr Aufwand

John Doe am :

Afaik war irgendwann auch mal die Rede davon, dass die Türen im geöffneten Zustand zu viel Platz brauchen, sodass man nicht mehr bequem vorbei kommt.

Chris am :

Wow... einfach nur Wow!!

Stephan535 am :

Sauber!

Ede K. am :

Du kannst jetzt schon echt stolz auf dich und dein Team sein!
Übrigens: das Mitlesen in deinem Blog war noch nie so spannend. Ich habe bei einem Blogger noch nie so mitgefiebert, mitgeflucht und mich mitgefreut, wie in den letzten Tagen bei dir!!
Irgendwann nach diesem ganzen Stress würden mich mal sehr die Seitenaufrufe im September interessieren. Wenn alle anderen Mitleser eine ähnliche Besuchsfrequenz an den Tag legen wie ich, dürfte hier gerade ganz schön was los sein...
Weiter so, das wird großartig!!

Oliver am :

Björn, magst du das Bild mal ohne decken Beleuchtung machen, ich glaube, das würde noch besser aussehen

Carom am :

Wohl nicht mitten im Umbau, dafür ist auch mit Licht schon zuviel passiert 8-)

Haju am :

Daumen hoch!

Mehr mag ich gerade gar nicht sagen!

John Doe am :

Es bereitet wirklich großen Spaß, derart live beim Umbau dabei zu sein. Großartige Arbeit! Was bisher zu sehen ist, ist wirklich richtig gut geworden.

Peter am :

Wirklich sehr schön. Gefällt mir.

Noch eine Frage: hast Du bei der Produktplazierung keine Bedenken das eine Flasche von dem obersten Boden, bei einem Missgeschick, die Scheibe der Truhe zerstört?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen