Skip to content

Lustige Strichcodes – 146

(Funktionierender) Waschmaschinen-Strichcode, der auf allen Weichspülerflaschen unserer "g&g"-Eigenmarke zu finden ist:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Mastacheata on :

Die Waschmaschine oder der Barcode?

Nicht der Andere on :

Bissi groß, das Teil da, oder? Passt ja nichtmal auf die breite Seite und verdeckt zudem die werbewirksame Seite gleich von anderthalb Flaschen.

Davon ab - warum ist die Funktionsfähigkeit erwähnenswert. Eine durchgehende Linie reicht doch. Wenn die dann hoch genug ist, um ohne Adleraugen, im Stress und mit entzugsbedingt zitternden Händen getroffen werden zu können, umso besser.

Was mir jetzt nichtmal klar ist: Wie diagonal kann man eigentlich scannen, daß das noch einwandfrei gelesen werden kann? Dieses Wissen könnte ein hinterfotziger Hersteller ja mal zu entsprechend anspruchsvollem Design nutzen.

Oberlehrer on :

Vereinfacht ausgedrückt: Man kann so "diagonal" scannen, dass die Scannerstrahllinie den ersten und letzten Balken des Codes gleichzeitig erfasst. Zudem gibt es spezielle Bauformen von Scannern, die noch weit mehr können.

Nicht der Andere on :

Danke! Bei maximaler Diagonalität gibt's ja bis zur Unkenntlichkeit reichenden, gleichwohl nach wie vor funktionsfähigen Spielraum.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options