Skip to content

Loch im Gipskarton

Für einen Kollegen, der den Umbau damals vom Kühlraum zu meinem (inzwischen ehemaligen) großen Büro nicht mitbekommen hatte, habe ich mal mit einem beherzten Fußtritt ein Loch in die Gipskartonwand getreten, um ihm zu zeigen, was da noch auf uns zukommen wird.

Man möchte am liebsten die Tür zumauern und alles vergessen.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Junge Künstler on :

Über was man sich 2006 noch Gedanken gemacht hat. Ob ein Traffic von 15MB/Minute viel ist (650GB/Monat).
https://www.shopblogger.de/blog/archives/2990-Noch-mehr-Rueckbau.html#c29393

11 Jahre später sind es 400 Gigabyte/Monat ganz ohne lustige GIFs.
https://www.shopblogger.de/blog/archives/18540-Servertraffic-Juli-2017.html

The on :

Sofern Du die schwarze Farbe wegmachen willst.
Das geht mit Trockeneis. Da gibt es Maschinen ( die man auch mieten kann) die spritzen Trockeneis auf die Farbe und diese löst sich dann.
Gruß
Theo

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options