Skip to content

Schlüsselschraaaaahhh!!!

Um mich mal etwas von der ganze Elektrobastelei abzulenken, habe ich mir vorhin mal den vor rund 1,5 Jahre (oha, so lange schon wieder …) gekauften Schlüsselschrank geschnappt, der seit dem auf meinem Regal im (alten) Büro stand und wollte ihn montieren.

Weil das Ding schwer ist, habe ich ihn mit Hilfe von ein paar leeren Getränkekisten gestützt uns ausgerichtet:



Da habe ich mich zum ersten Mal näher mit dem Ding beschäftigt, denn außer einem ersten Foto habe ich ihn noch nicht weiter begutachtet. Hat zwar ein paar Lackabschürfungen an der Vorderseite, aber damit konnte ich leben. Was allerdings deutlich problematischer als diese Abschürfungen ist, könnt ihr auf dem folgenden Foto sehen:



Offenbar ist der Schrank irgendwann mal (beim Hersteller, Händler oder beim Transport, was am wahrscheinlichsten ist) heruntergefallen. Dadurch sind zwei Scharniere, welche eine der inneren Klappen halten, losgerissen. Dadurch lässt sich der Schrank leider überhaupt nicht mehr richtig schließen, zumindest nur mit Gewalt, wenn man die den Scharnieren gegenüberliegende Seite nach außen drückt.

Habe den Händler mal angeschrieben und auch schon eine Rückmeldung bekommen. Obwohl das nun schon so lange her ist, werde ich wohl einen neuen Schlüsselschrank bekommen. Das wäre natürlich sehr erfreulich! :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jon on :

Ich habe im Büro einen Schlüsselschrank, welcher aussieht wie Deiner und die gleichen Wehwehchen hatte, als ich ihn vor ca. 1,5 Jahren gekauft habe. 2 Weitere Schränke hatten das gleiche Problem, dann habe ich mein Geld zurückbekommen, mit der Bitte, den dritten Schrank selber zurecht zu dengeln.
Mein Hausmeister hat sich das Teil 10 Minuten, in der Werkstatt, zu Gemüte geführt und seitdem ist das Teil top!

Peter Geher on :

Ab zum Schlosser des Vertrauens und drei kleine Schweißnähte setzen lassen (oben und unten am Scharnier so wie eine mittig).

Michael K. on :

Diese Schlüsselschränke kommen als Massenprodukt oft aus Indien oder China, mit schwankender Qualität. Bei dir sind die Schweißpunkte ab Werk nicht gut gesetzt, deswegen hält das Scharnier nicht. Jeder Schlosser setzt dir ohne Aufwand mit einem Schutzgasschweißgerät einen neuen Schweißpunkt an das Scharnier.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options