Skip to content

Werbeanzeige bei Facebook

Diese Werbeanzeige wurde mir bei Facebook eingeblendet. Ist das nur Zufall oder sollte mich das gerade sehr, sehr nachdenklich stimmen?

Bei Facebook eingeblendete Werbung

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Fabian am :

Nutzt du Android und hast Facebook installiert?

Alter Falter am :

Ja, das sollte dich nachdenklich stimmen, lässt es doch einen sehr aufschlussreichen Blick zu auf die Datenschutzproblematik, wenn man mit diesen Datenkraken ins Bett steigt.

Es gibt auch ein Leben ohne das Fratzenbuch btw. ;-)

Bernd am :

Der Beweis: Ich war noch nie im Fratzenbuch und lebe immer noch. :-)

Auch habe ich facebook und Co. über meinen Pi-Hole (DNS) komplett gesperrt. Es gehen damit keinerlei Aufrufe zu diesen Datenstaubsaugern.

Der Pi-Hole bei mir hat rund 800.000 Domains auf seiner Sperrliste und filtert rund ein Drittel aller Domainaufrufe. Beim Surfen merkt man nichts. Und Werbung ist auch nur noch minimal bis gar nichts mehr.

Michael am :

Hallo Bernd,
und wie machst du das technisch?
Also das Pi-Hole?

PDP11 am :

https://pi-hole.net/

Bernd am :

Website: https://pi-hole.net/
Forum: https://discourse.pi-hole.net/c/bugs-problems-issues/deutschsprachige-hilfe

Bei mir läuft Pi-Hole auf einem Raspberry Pi3. Obwohl ich das erste Mal mit einem Raspberry und Pi-Hole zu tun hatte, war die Installation kein Problem.

Kostenpunkt:
40 Euro Raspberry Pi3
12 Euro ordentliches Netzteil
10 Euro ordentliche SD-Karte

Stromverbrauch: 2 Watt, sind somit ca. 5 Euro im Jahr.

Bernd am :

Noch eine schöne Installationsanleitung:
https://www.kuketz-blog.de/pi-hole-schwarzes-loch-fuer-werbung-raspberry-pi-teil1/

Bernd am :

Und hier noch ein Bild von der Weboberfläche:
http://fs5.directupload.net/images/170926/gowrbggv.jpg

Stephan535 am :

Es überrascht, dass es überrascht.

sin4711 am :

Nö, wo ist das überraschend. FB hat sich doch vor einiger Zeit das Recht gegönnt, auf den gesamten Verlauf des Browsers zugreifen zu dürfen.

Das obige ist das Resultat daraus.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen