Skip to content

Rummms!!!

Nächste Baustelle: Die Tür für mein zukünftiges Büro. Die beiden Handwerker sind schon fleißig dabei und ich muss mit Stolz sagen, dass die vor ein paar Tagen geschnittenen Schlitze 100% präzise geworden sind. Das ist auf dem Foto aber auch gut zu erkennen.

Was für ein ungewohnter Anblick:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Thilo on :

ich hoffe, da wird noch ein Türsturz eingebaut!
Da macht mach aber eigentlich, bevor alles rausgebrochen wird.

Björn Harste on :

Da kommt natürlich noch ein Sturz rein. Aber welchen Sinn sollte es haben, das VORHER zu machen? Man muss ohnehin auf der gesamten Breite des Sturzes eine Öffnung schaffen. Ob da drunter noch Mauerwerk steht oder nicht, ist so ziemlich egal.

SPages on :

Kommt drauf an, bei tragenden Wänden wird im allgemeinen schon empfohlen den Sturz vorab einzusetzen und ihn umgebenden Zement aushärten zu lassen damit nix durchhängt. Zusammenfallen wird das Haus auch so nicht, jedoch ist die Bildung von Rissen möglich.

Chris_aus_B on :

Waren die Handwerker mit deiner Vorleistung zufrieden?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options