Skip to content

16to vs. Amazon

Mitarbeiter 1 hatte sich etwas bestellt und zur Firma liefern lassen.

Mitarbeiter 2 nimmt das Paket an der Kasse an.

Mitarbeiter 3 legt es ganz oben auf einen Stapel Pappe.

Mitarbeiter 3 läuft mit der Pappe in Richtung Presse.

Mitarbeiter 3 wird auf dem Weg zum Lager kurz abgelenkt.

Die Suche nach dem Paket endete dann erfolgreich im gestern Morgen zusammengeschnürten Pappballen. Der Inhalt hat zum Glück überlebt…


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chris_aus_B am :

>Der Inhalt hat zum Glück überlebt…


a) Es war ja mit viel Wellpappe verpackt ;-)
b) Bitte, bitte, was war/ist es? :-O :-)

zaddelns am :

Hat er sich ein Nokia 3310 bestellt? ;-)

Azubi Mehdi am :

Dem Paket nach, hätte das Paket auch von Hermes kommen können.

hanz am :

Und was war drin???

Rumpel am :

Gib doch zu dass du schon lange neidisch warst auf Lauri vom Hydraulic Press Channel

WKMblogger am :

Glück im Unglück. So können Sendungen aber auch direkt geliefert werden. Vor ein paar Tagen hatte mir der Briefträger was in den Briefkasten gestopft das sogar noch etwas zerknitterter aussah - auch dieser Inhalt hat mit viel Glück überlebt.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen