Skip to content

Streifenfundamente unter dem Laden

Ich hatte ja Ende August mal angedroht, euch den Bauplan von meinen Fundamenten zu zeigen. Die Streifenfundamente unter meinem Markt bilden einen aus 19 einzelnen Kammern bestehenden Kriechkeller mit kleinen Durchbrüchen, um von einem zum anderen Raum zu gelangen.

Die freie Fläche links oben im Bild ist mein Hof. Links unten befindet sich unser Lager und die Nebenräume. Die reine Ladenfläche ist in der rechten Bildhälfte zu sehen. Es fehlt eigentlich ganz rechts noch ein großer Teil, aber darunter befindet sich der begehbare Keller des Wohnhauses und passt darum nicht hierher.

Das sieht ja von oben alles sehr übersichtlich und symmetrisch aus – wenn man allerdings in der Hocke oder gebückt durch den Keller schleicht, kommt es einem unendlich unübersichtlich vor. Dazu kommt die Enge und Dunkelheit. Glaubt mir, das ist nichts für Leute mit Platzangst. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Georg on :

LSR für Zwerge :-D

Gregorius on :

Vermieten an Rollenspieler! Irgendwas mit Dungeons oder Minensklaven oder Zwerge oder so lässt sich da bestimmt drin gestalten.
Oder fürs nächste Scary-Shopping als Attraktion: Finde den goldenen Schlüssel und gewinne irgendwas schauriges!

Dieter-MZ on :

Warum baut man sowas? Die Räumlichkeiten sind doch zu nichts zu gebrauchen... hätte man auch drauf verzichten können... grübel

Kriechkeller on :

Um den Höhenunterschied auszugleichen. Einfacher und billiger, als es komplett aufzuschütten wohl. Wenn man keinen kompletten Keller möchte.

Phil on :

Nicht zu vergessen, dass man so auch mal nachträglch Rohre verlegen kann, wenn man auf einmal doch ein Waschbecken mitten im laden braucht.

egal on :

Du könntest den Platz nutzen um darine Ladendiebe äh, Aprikosenkonserven zu lagern..

Oliver on :

Wo ist der Eingang zum Laden?

Averell Dalton on :

Ach was, über welchem Abteil steht der Tresor?

Manfred on :

Björn - the Dungeon Keeper :-D

Alleswisser on :

Kriech da doch mal mit Stirnbandkamera und Lampe rein und mach ein schönes Höhlenforschervideo für uns... ;-) Hätte bestimmt einigen Unterhaltungswert... :-)

0815 on :

Gut, dass ich kein Handwerker geworden bin ... Da wollte ich wirklich eher nicht rumkrabbeln, wenn es da was zu reparieren gäbe.

Georg on :

In dem Fall werden die Auszubildenden eingesetzt 8-)

Konzertheld on :

Das sieht tatsächlich geordneter aus als die meisten Keller faktisch sind...

Platzangst ist übrigens das Gegenteil der korrekt verlinkten Klaustrophobie :-)

Cliff on :

Das wäre doch ein Playground fürs nächste Scary Shopping. Paar Matratzen rein und Kondome im Sonderangebot, und die Halloween-Party entsteht von selber.

Raoul on :

Als Scary-Popping-Remix mit aufblasbaren Werwölfen dann?

Klaus on :

Pralinen und Blumen bitte nicht vergessen!

Danny Ocean on :

... warum nur erinnert mich so ein Plan von Kellern und Zugangsmöglichkeiten nur immer an einen Bankraub oder die Flucht von Alcatraz?...

TooMuchInformation on :

Hartnäckige LD denen beim 472. Diebstahl nichts passiert - schwupps, einfach so verschwinden lassen

Tom on :

Dann wäre der Keller wahrscheinlich in ein paar Wochen voll ...

TooMuchInformation on :

Die fressen sich irgendwann gegenseitig.

Kellermeister on :

Hast Du den Wikipedia-Artikel verlinkt um zu verdeutlichen, dass der Begriff Platzangst meist falsch eingesetzt wird? Platzangst bekommt man in engen Räumen ja eher selten...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options