Skip to content

Mestan-Bier und Red-Bull-Cola

Das Paket hatte mir Blogleser Marko geschickt. Anbei lag ein Brief:
Hallo, Björn,

anbei zwei halbwegs "exotische" Flaschen – allerdings noch mit Inhalt. Das Bier in der 1,5l PET schmeckt scheußlich und selbst im Herkunftsland Tschechien habe ich noch niemanden eine Flasche davon kaufen sehen.

Über die Red-Bull-Cola hast du ja schonmal berichtet – anbei eine Dose für den Geschmackstest...
Wie man auf dem Bild gut erkennen kann, haben wir die Red-Bull-Cola gleich getestet. Das Zeugs schmeckt merkwürdig interessant ungewöhnlich nicht.

Das Bier habe ich noch nicht getestet. Vielleicht werde ich es heute Abend zum Essen mal probieren. Ich werde berichten.

Jedenfalls vielen Dank für die Überraschung. :-)



Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Martin am :

ah gut :-) ich wollt dir nämlich nächste woche 2 dosen red bull cola schicken. :-P

JeriC am :

Das mit der Cola interessiert mich! Details zum Geschmack, bitte. Das Bier schreckt schon durch die Flasche ab. Bei Limo geht ja schon urst schnell die Kohlensäure verloren, wie schnell Bier darin wohl schal wird?
Allerdings, solange Tetrapackwein sich verkauft, hätte sowas durchaus Marktchancen.

Ralph am :

Also ich finde es schmeckt pepsi ähnlihc mit einer note von zitrone. ich persönlich mag es auch nicht sonderlich und bleib lieber beim bekannten coca cola, aber einigen meiner bekannten schmeckt es sehr wohl besser.

Mirko am :

Geschmack kaum Parallelen mit einer anderen bekannten Cola. Vergiss jedwede Afri- und Pepsi-Vergleiche.
Erst Yogi-Tee mit etwas Saurem (Zitrone/spezielle Kräuter), dann Säurespitze, dann wieder wie vorher. Nachgeschmack mit Sauer-Akzent stark beim Aufstoßen.
Leckeres Getränk, aber Handelsbezeichnung irreführend.

Marko am :

Also mir schmeckt die RB Cola sehr gut - vor allem ist halt die ganze Chemie die in CC und Co drin ist nicht enthalten.

Auch wenns so aussieht - die Bierflasche war noch nicht offen und ist garantiert noch original verschlossen...

Beverly am :

da ich in österreich wohne und in einem supermarkt arbeite.. hab ich den verkaufsstart der red bull cola ja mitbekommen.. sie schmeckt widerlich.. sie schmeckt bitter, sonst nach gar nix.

Stefan am :

Nur mal so: in Russland ist es gar nicht mal unüblich, Bier in 2l-Plastikflaschen zu kaufen/zu trinken. Die kriegt man auch in den russischen Läden in Deutschland meist zu kaufen. Wobei ich (v.a. auch als Nichtmal-deutsches-Bier-Trinker) auf einen Geschmackstest bisher verzichtet habe.

Max am :

Die Russen sind, vermute ich mal ganz politisch unkorrekt, auch ganz andere Mengen gewöhnt...

Silvio am :

Bei den Russen zählt doch nur eins: hauptsache es dröhnt... :-P

Roland am :

Nö ... ich hab's versucht und es geht.

Das Braun schreckt vielleicht ab, aber die meisten Biersorten in Deutschland sind auch in braunem Glas. Soll Licht abhalten.

Und ich hab' in Rußland erlebt, dass die Leute mit allem, was irgendwie Flüssigkeiten hält und verschließbar ist, Bier von der Brauerei holen ... incl Eimern mit Deckel.

Bei der Gelegenheit: die Ursprünge des deutschen Reinheitsgebots für Bier liegen nicht in der Qualität des Bieres. Sondern es sollte verhindert werden, dass das gute Weizen zu Bier gebraut wird ... das war für die Ernährung wichtig. Das Malz dagegen ist brotback-technisch eher minderwertig und kann daher zu Bier verbraut werden. Weizentrinker, schämt euch, ihr unterhölt das Reinheitsgebot des Bieres! :-)

Roland

Helmut am :

öhm und Malz ist eine eigene Getreideart... Malz ist nur gekeimtes und danach getrocknetes Getreide und da ist es egal ob Weizen oder Gerste ...

Siggi am :

Achso, das adelige Mal "von gestern"...

Ivo am :

rb cola schmeckt an sich schon, allerdings sollte es kalt sein.... wenn du es also "gleich" gekostet hast wird es wohl.... naja.... "pisswarm" und somit eher ekelhaft gewesen sein. stimmts oder hab ich recht?

Bernd's Sonnenschutz am :

Also mir schmeck Red bull Cola eigendlich richtig gut wenn es nicht so teuer wäre würde ich es mit öffters kaufen.

Aber Kühl sollte es matürlich schon sein ich kann mir gut vorstellen das es warm nicht schmeckt

Renatus am :

Also ich kenn das Bier von 2 Auftritten in der Tschechei und mir hat das Bier geschmeckt ;-) Am besten EISkalt und es ist bestens =)

der jörg am :

mir fällt gerade unabhängig vom Geschmack etc. die Werbung von Atze Schröder für sich selbst ein...

Früher mussten wir den Müll mühsam vergraben,
heute gibts ebay...

ist so ähnlich wohl mittlerweile hier bei Björn mit den Flaschen ;-)

Beverly am :

also bei uns im geschäft liegt die rb cola in einer rb-kühltruhe, somit ar sie schön kalt als ich sie probierte. und es war trotzdem widerlich. soviel mal dazu...

Sascha am :

Komisch das es die Red Bull Cola, noch nicht in Deutschland gibt!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen