Skip to content

Warentrenner bei Wikipedia

Oh, der "Warentrenner" hat ja sogar mittlerweile einen eigenen Eintrag in der Wikipedia bekommen. Auch wenn die Wikipedia nicht das Maß der Dinge ist: Schön, dass man sich auf den Namen geeinigt hat, den ich schon seit Ewigkeiten für den Warentrenner benutze. :-)

Darauf gekommen bin ich eigentlich nur über eine Google-Suche nach "Warentrenner". Und das auch nur, weil ich etwas für den nächsten Blogeintrag nachschlagen wollte.

Folgt man einem der Links in der Wikipedia erfährt man übrigens etwas über die Geschichte des Trennhölzchens. :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hootch am :

Moin moin. Wünsche, wohl geruht zu haben :-D

Ob man es nun Warentrenner, Trennstab oder Dingsbums nennt, ist doch egal. Hauptsache jeder weiß, was gemeint ist.
Was mich erschreckt hat (jedenfalls als Wort): "Warenzellenkassenstand". Selbst jetzt, wo ich weiß, was es bedeutet, finde ich das Wort immernoch irgendwie... äh... öm... verquer. ;-)

Grüße!

Hootch am :

P.S.: Das "Miendienchen" ist aber süß!

Grüße!

Holger Krupp am :

Ich nenn das Teil immer NäKuBi - weil da oft "Nächster Kunde Bitte" drauf steht.

planeten.blogg.de am :

Da frag ich mich, was ist für Dich das Maß aller Dinge?

(Hierzu mal ein Artikel in Heise Online: http://www.heise.de/newsticker/meldung/67380)

Maggus am :

Also ich fand den Ausdruck "Kundenlatte" am besten ^__^

Sabrina am :

Ich nenne es, je nach Form: Warenseparationsdreieck, -viereck, -dingsbums :-)

Torsten am :

Öhm das Ding heißt doch eindeutig "Sonteilda" bzw. "So'n Teil da". Denn nur mit dieser Bezeichnung hatte ich bisher bei der Bitte an andere Kunden "Könnten Sie mir *Bezeichnung* geben?" immer Erfolg...

pretty am :

...kenn ich als "kundentrenner" - um mal einen neuen aspekt beizusteuern.

9 kilo tomaten

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen