Skip to content

Bingo Bongo

Die lag im Laden herum.

Ohne weitere Worte. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

-pm- on :

wohl ein großes Friedenspfeifchen! :-D

Senderin on :

Hat da jemand für seine alte Oma eine Schnabeltasse gebastelt, weil er zu geizig war eine zu kaufen? *grübel*

Klugscheisser on :

die pfadfinder oder andere naturfreunde haben sich hier eine wasserpfeife gebaut und wollten diese mit dir in deinem laden rauchen. solltets mal mit deiner nase bissel die ecken absuchen.
die kannst aber wieder in den kasten stecken dein leergutfuzzi nimmt die ohne beanstandungen mit.

Laudi on :

Kann man dafür noch seine 15cent Pfand dafür verlangen?

Klugscheisser on :

nee kannste nicht, weil björn keine umgebauten wasserpfeifen annimmt.

Juuro on :

*g* Erinnerungen werden wach..... :-)

Sharald on :

Ach du je – ein Mundstück, eine Öffnung gegenüber und das Ding liegt irgendwo im Laden herum ….
Kombiniere – da hat ein netter Kunde nach einem Verstoß gegen das Betäubungsgesetz umnebelt, im letzten Moment von der Rückgabe des Pfandstückes, erkannt was er das mitschleppte und es in einer Ecke des Ladens entsorgt, mutmaße ich.

tim on :

Wie darf man sich denn das technisch vorstellen? Müsste nicht der Teil wo das Teil reinkommt nach unten geführt werden (damit er unter den Wasserspiegel reciht)?

Tim

kiter on :

Da wollte jemand doch nur ein Segel an eine Flaschenpost bauen - vielleicht als Express-Flaschenpost.

arne on :

Hihi, ein selbstgebauter Bong.

Tina on :

*lol* Dinge gibt's... Ich finde Theorie Nr. 6 am wahrscheinlichsten.

Manueller Trackback:
[...] Da hat Shopblogger Björn ja eine schöne Hinterlassenschaft in seinem Laden aufgefunden [...]
http://zwergenwiese.blogspot.com/2006/11/friedenspfeifchen.html

Lilofee on :

"...Theorie Nr. 6 am wahrscheinlichsten"
Nein! Zum ersten Mal von mir: Da wollte nur einer ins Blog.

Gillter on :

Eine arme,friedliche Flasche kollidiert mit einem fiesen Kulli und ihr macht einen auf Verschwörung zum BtMG-Vegehen. Schämt Euch!

Markus on :

Was ist denn das für 'ne schlechte Konstruktion?! Wenn man unten zieht, trinkt man das Wasser; zieht man in der Mitte, wird der Rauch nicht durch das Wasser geleitet und zieht man oben, schmort der Strohhalm durch. Und das lernt unsere Jugend heutzutage...pffff.....

2FHPU - 2 Friedenspfeifen (holländische) paffen - Uiuiui!

vierlagig on :

mit entsprechender schräglage sollte das kein problem sein... auch der bräunliche fleck im oberen drittel (auf dem bild rechts) deutet darauf hin das dieses rauchgerät mit einer gewissen neigung die besten dienste leisten kann... fehlt nur das "kick-loch" und da muss die jugend noch lernen...

Menni on :

Kickloch ist vorhanden, man schaue gegenüber des Röhrchens! Trotzdem ist das Ding mehr als schlecht gebaut. Fehlkonstruktion :-) DRUW drum rauche "unter" Wasser

vierlagig on :

das is doch nich das kickloch, nur die reste vom klebeband... zumindest als ich sie gestern verlor war da noch kein loch *lach*

tobe on :

Wow, mit Haltegriff.

Louffi on :

Jungejunge... kriegen die Kids heute so wenig Taschengeld? Einen einfachen Bong kriegt man doch schon für knapp 20 Euro... naja, das Gesparte kann man ja sinnvoll in Bong-Inhalt anlegen *ggg*

Marc on :

Ist doch nice gemacht ;-)

Simon on :

Die aufräumarbeit hat sich gelohnt. Der junge Kunde wird einiges in Süßigkeiten bei dir im Laden umgesetzt haben...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options