Skip to content

Müllentsorgung, mal wieder...

Vielleicht werde ich ja sogar irgendwann verstehen, warum Leute einfach ihren Müll von zu Hause hier in meine Regale werfen.
Gerade eben lag hinter den Konserven eine Tüte mit leeren Kaffeesahneflaschen der Eigenmarke eines Mitbewerbers.

Irgendwann erwische ich jemanden schon noch dabei. Ich wünsch' ihm oder ihr jedenfalls, dass ich an dem Tag zufällig keine Lust auf schlechte Laune habe. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Sandro on :

Ich war es, ich wohne 3 Häuser weiter und wollte nur ins Blog. :-) GESCHAFFT!

Sandro on :

Aber Björni, das war doch nur so gesagt. In wirklichkeit liegen 450km von uns entfernt. :-(

Eilert Brinkmann on :

Wie groß sind denn die Chancen, keine Lust auf schlechte Laune zu haben, wenn man gerade jemanden bei sowas erwischt? ;-)

Andre Heinrichs on :

Wenn Du Lust auf schlechte Laune hast, hast Du dann auch schlechte Laune, oder hast Du dann gute Laune, weil Du schlechte Laune haben kannst? Und warum muss das alles so kompliziert sein?

Tobias on :

Ich habe heute beim Edeka in der Gefriertruhe bei den Frosta-Produkten schon Hackfleisch im Wert von knapp 18 Euro gefunden, das jemand ein paar Stunden vor meinem Besuch dort abgelegt hat.
Manchmal fragt man sich, ob es nur noch Asoziale auf der Welt gibt...

opatios on :

QUOTE:
Gerade eben lag hinter den Konserven eine Tüte mit leeren Kaffeesahneflaschen der Eigenmarke eines Mitbewerbers.


Ja, wenn der Leergutmann die nicht nimmt... dabei müßt Ihr doch jetzt alle Flaschen nehmen, auch die aus anderen Läden!

Wenns denn Pfand auf Kaffeesahneflaschen gäbe. :-(

Leuchturm on :

Also,der Inhaber eines Lebensmittelgeschäfts ist meiner Kenntnis nach, kein Leergutmann.
Da geht das Missverständnis schon los.
Es dürfte mittlerweile bekannt sein,daß überwiegend die SPAR oder EDEKA-Märkte so ziemlich alles an Leergut zurücknehmen im Gegensatz zu den Arroganten anderen "Inselmärkten".
Sofern dafür auch Pfand belastet wurde(Verständlich,oder?)
Die Tüten dienen eigentlich dem Umweltschutz,wenn sie ordentlich behandelt werden und somit sehr oft benutzt werden können.
Aber da die Leergutbehältnisse selten leer und schmierfrei
zurückgegeben werden,kann man sie nicht wieder verwenden.
Da ist es doch ein einfaches,sie jemand anderem in seine Räumlichkeiten zu werfen,das Altglas gleich dazu.
Genau für diese Leute hat der Gesetzgeber dieses Pfandsystem gemacht.
Aber was Hänschen nicht lernt....

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options