Skip to content

Werbeanruf Einweg-E-Zigaretten

Anruf einer Firma, von der ich noch nie etwas gehört habe. Der Mitarbeiter erklärte, dass sie der größte Lieferant für Einweg-E-Zigaretten seien und auch gerne bei uns ins Sortiment kämen.

Erstmal ist es so, dass Tabakwaren jeder Art bei uns nur Randsortiment sind. Dann ist es so, dass ausgerechnet Einweg-E-Zigaretten in den Elektroschrott gehören (Akku, Elektronik), aber von vielen Anwendern aus Faulheit oder Unwissenheit im Restmüll entsorgt werden. Das möchte ich nicht unterstützen, meine Antwort fiel folglich negativ aus. Vor allem aber, weil es keine Artikel für uns sind.

"Der Banker" hatte hier in einem Kommentar das sehr sehenswerte Video vom Miniatur Wunderland Kann EINE EINWEG-VAPE ein Auto antreiben?? verlinkt.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Pepe on :

Naja das Argument, sie nicht zu führen weil die Leute zu blöd oder faul sind sie richtig zu entsorgen finde ich etwas komisch… was meinst du wie viele leute batterien in den hausmüll werfen und du verkaufst sie ja sicher dennoch?

Raoul on :

Guter Punkt. Ich frage mich auch ernsthaft, inwiefern diese Einweg-E-Zigaretten jetzt schlimmer sind/sein sollen als herkömmliche Einweg-Batterien. Ist das das neue Palmöl, oder steckt da was substanzielles dahinter?

Marvin on :

Ist das eine ernstgemeinte Frage?
Bei einer Batterie werfe ich nur die Batterie weg, nutze das Gerät aber weiter - habe also den Müll auf die kleinstmögliche Einheit reduziert.
Bei den Einweg-E-Zigaretten werfe ich nicht nur einen Akku sondern auch das ganze Gerät drum herum weg, habe also die maximale Menge Müll erzeugt und sogar den recyclebaren Anteil aus dem Kreislauf entnommen.

Micha on :

Den Unterschied zwischen "normalen" Batterien und Lithiumbatterien kennst du aber?
Nein?

Kevin on :

... und der Anteil der korrekt rückgeführten Batterien dürfte höher sein, als bei der verbauten Batterien, die mitsamt dem Gerät ->weggeworfen

Only registered users may post comments here. Get your own account here and then log into this blog. Your browser must support cookies.

The author does not allow comments to this entry

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options